**ISS** <Hauptthema>

  • 4512 Antworten
  • 1276992 Aufrufe
*

Offline klausd

  • *****
  • 11428
    • spacelivecast.de
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1525 am: 18. Januar 2010, 20:01:29 »
Harmony nadir montieren. DAS ist dann zentral. Wobei man dann wieder argumentier

An Unity Nadir kommen doch noch die MPLM's dran bis Shuttle Ende.

@PMA-3. Ist das Shuttle Tauglich? Wenn ja, dann könnte das ein Ersatz gewesen sein falls was beim primären Andockmechanismus kaputt geht.

Gruß, Klaus

*

Offline Nitro

  • Moderator
  • *****
  • 6258
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1526 am: 18. Januar 2010, 20:08:34 »
@PMA-3. Ist das Shuttle Tauglich? Wenn ja, dann könnte das ein Ersatz gewesen sein falls was beim primären Andockmechanismus kaputt geht.

Genauso ist es. Ist meines Wissens nach sogar ein, zweimal in der frühen Aufbauphase aus missionstechnischen Gründen genutzt worden.
Bevor man einen Beitrag letztendlich abschickt sollte man ihn sich noch ein letztes Mal durchlesen und sich dabei überlegen ob man ihn genau in diesem Wortlaut auch Abends seinem Partner und/oder Kindern ohne Bedenken vorlesen würde.

*

Offline STS-49

  • Medienverwalter
  • *****
  • 2153
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1527 am: 18. Januar 2010, 21:16:22 »
Harmony nadir montieren. DAS ist dann zentral. Wobei man dann wieder argumentier

An Unity Nadir kommen doch noch die MPLM's dran bis Shuttle Ende.

@klausd:
Du meinst sicher Harmony Nadir  ;)

...Ist meines Wissens nach sogar ein, zweimal in der frühen Aufbauphase aus missionstechnischen Gründen genutzt worden.

Atlantis STS-98 dockte an PMA-3 an. Damals wurde Destiny zur Station gebracht. Soweit ich weiß der einzige Einsatz von PMA-3:



nico
"If we were not meant to explore the universe, we would not have been given the ability to wonder about it."

rm39

  • Gast
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1528 am: 18. Januar 2010, 21:23:14 »
Wisst ihr was ich mich frage?
Wofür ist eigentlich um alles in der Welt der Dockingadapter PMA-2?
Wenn der an Tranquility in der von Nico geposteten Variante angebracht wird, ist er nutzlos. Die Radiatoren am Truss verhindern jegliche Rendevouzmöglichkeit.
Grüße,Olli

Da gebe ich Olli recht, er meint aber bestimmt PMA-3. Wenn dieser wirklich an Tranquility außen angebracht wird, kann die nur eine temporäre Stauposition sein.

*

Offline klausd

  • *****
  • 11428
    • spacelivecast.de
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1529 am: 18. Januar 2010, 21:27:57 »
@klausd:
Du meinst sicher Harmony Nadir  ;)

Ups, ja natürlich  :)

temporäre Stauposition sein.

Richtig, das ist eben ein Ersatzteil und nach dem Ende des Shuttle Programms wahrscheinlich überflüssig, denn selbst wenn Orion rechtzeitig fertig wird, bekommt das sowieso einen anderen Dockingport soweit ich mich erinnere.

Gruß, Klaus

Gruß, Klaus

HAL2.0

  • Gast
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1530 am: 18. Januar 2010, 21:35:25 »
Nö, PMA-3 wird an Tranquility bleiben. Andocken kann man daran zwar nix, aber laut NASA hat der Adapter dort trotzdem einen Zweck: als MMOD-Schutz !
Natürlich ist er auch ein Ersatzteil, wenn mal PMA-2 streiken sollte.

mfG, HAL

*

Offline klausd

  • *****
  • 11428
    • spacelivecast.de
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1531 am: 18. Januar 2010, 21:44:31 »
Nö, PMA-3 wird an Tranquility bleiben.

Hat jemand was anderes behauptet?  ???

Gruß, Klaus

*

Offline STS-49

  • Medienverwalter
  • *****
  • 2153
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1532 am: 18. Januar 2010, 21:49:24 »

Ja hier...

Wenn dieser wirklich an Tranquility außen angebracht wird, kann die nur eine temporäre Stauposition sein.
"If we were not meant to explore the universe, we would not have been given the ability to wonder about it."

*

Offline klausd

  • *****
  • 11428
    • spacelivecast.de
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1533 am: 18. Januar 2010, 21:53:07 »
Achso, ich hab das "temporär" von mölle39 anders verstanden. Eher so, dass es da so lange bleibt wie es nicht gebraucht wird.

Gruß, Klaus

*

Offline Spaci

  • ***
  • 232
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1534 am: 18. Januar 2010, 21:57:58 »
Aber um kurz nochmal auf meine Frage zurück zu kommen. Es müsste doch theoretisch vom Platzangebot her gehen PMM an Tranquility fwd anzudocken? Also der Dockingport in der horizontalen der in Richtung Kibo zeigt. Ich habe leider kein ISS Modell zuhause, woran ich dies sehen könnte und auf Fotos erscheint mir dort eigentlich genug Platz. Das einzige was ich mir nur denken könnte, was dagegen Sprechen würde, wären diese Verbindungsstangen die Destiny am Truss befestigen.

Gruß
Spaci

rm39

  • Gast
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1535 am: 18. Januar 2010, 22:05:47 »
aber laut NASA hat der Adapter dort trotzdem einen Zweck: als MMOD-Schutz !

Mit temporär meinte ich schon “bis er irgendwo anders gebraucht wird“.  ;)

Hui, als MMOD-Schutz? Was soll er den schützen? Die Luke von Tranquility?  ???

*

Offline klausd

  • *****
  • 11428
    • spacelivecast.de
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1536 am: 18. Januar 2010, 22:12:53 »
Och, wenn man schon so einen "Balast" mit sich rumschleppt, kann man es auch in Fahrtrichtung "halten". Sinnmaximierung  ;D

Gruß, Klaus

rm39

  • Gast
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1537 am: 18. Januar 2010, 22:19:01 »
Klar, irgendwo muss PMA-3 ja bleiben, aber so direkt in Flugrichtung ist es ja trotzdem nicht um als MMOD-Schutz dienen zu können. Aber egal, Hauptsache das Ding ist da, wer weiß wofür es noch gut ist.  8)

Ricardo

  • Gast
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1538 am: 18. Januar 2010, 22:25:24 »
Aber um kurz nochmal auf meine Frage zurück zu kommen. Es müsste doch theoretisch vom Platzangebot her gehen PMM an Tranquility fwd anzudocken? Also der Dockingport in der horizontalen der in Richtung Kibo zeigt.
Die Trussverschraubung an Destiny ist nicht das alleinige Problem.Du hast einmal die ESP 1 an Destiny sitzen.An die kommst du dann nicht mehr ran.Soll glaub ich aber eh versetzt werden.Zweitens wäre die Pakrposition von Dextre an Destiny auch nicht mehr zu benutzen.Drittens ist das PMM ein Lagermdul.Also Material wird in Regelmäßigkeit rein und raus geholt.Ungünstig dabei ist, daß dies alles durch ein seperates Modul (Node3, dies zudem noch als eine Art Wohnmodul dienen soll.) erst durch muß, bevor es in die Labors gelangt.
An Harmony ist das Lagergut einfach zentraler gelagert.

*

Offline James

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 2016
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1539 am: 19. Januar 2010, 08:38:18 »
Hoi
An Unity Harmony Nadir kommen doch noch die MPLM's dran bis Shuttle Ende.
Ich will ja nicht mehr darauf rumreiten, aber wenn Tranquility an Harmony forward montiert worden wäre, und damit Cupola ein zentraler Platz an Harmony nadir zur Verfügung gestanden wäre, dann wären die MPLMs bis Shuttle-Ende natürlich an Tranquility nadir gekoppelt worden. Tranquility wäre natürlich weiter vom Truss entfernt gewesen, aber Konflikt hätte es da keinen gegeben. Ganz im Gegenteil, man hätte mehr Möglichkeiten gehabt.

Gruß, James

Ricardo

  • Gast
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1540 am: 19. Januar 2010, 13:42:23 »
Wenn du Node3 fwd an Node2 dockst, reichen dir die 4m Schlauch für das Kühlsystem nicht mehr aus.Dann brauchst du mehr.Und ich weiß nicht, ob das so sinnvoll ist ewige Meter Druckschlauch an der Station zu verlegen.Denke nur an Mikrometeroiten.

rm39

  • Gast
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1541 am: 19. Januar 2010, 18:37:16 »
Auch wenn PMA-3 nach STS-130 an Tranquility befestigt wird, am 23.01.2010 wird PMA-3 erstmal von Node-1 left port zu Node-2 zenit versetzt. Dies ist hier auf dem Bild ganz gut zu sehen.

Quelle:NASA-TV
Am Tag darauf steht dann ein Reboost der ISS mit den Triebwerken von Swesda an. Diese werden am 22.01.2010, zwei Tage vor dem Reboost, einem Test unterzogen um ihre Funktionsfähigkeit zu prüfen.
« Letzte Änderung: 19. Januar 2010, 20:11:43 von mölle39 »

*

Offline STS-49

  • Medienverwalter
  • *****
  • 2153
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1542 am: 19. Januar 2010, 19:57:19 »

Hier sieht man noch mal etwas besser wie PMA-3 ausgerichtet wird...

                                         Große Auflösung



nico
"If we were not meant to explore the universe, we would not have been given the ability to wonder about it."

rm39

  • Gast
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1543 am: 22. Januar 2010, 18:44:39 »
Hi,

die Astronauten auf der ISS haben seit dieser Woche einen Weltraum-Internetanschluss, von der NASA auch als "Crew Support LAN" bezeichnet. Dadurch wird ein Zugang zu sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook möglich, aber auch eine bessere Kommunikation mit Familie und Freunden ist da, und erleichtert die Trennung von der Erde.
Vor einigen Stunden erreichte der erste Live-Tweed die Erde und die Astronauten Creamer, Jeff Williams und Soichi Noguchi können uns an ihrem Leben auf der ISS teilhaben lassen.
Hier der ganze Artikel:
http://www.netzwelt.de/news/81605-iss-erster-tweet-weltall-erreicht-erde.html
Mehr dazu auch hier:
http://www.floridatoday.com/content/blogs/space/2010/01/space-station-crew-can-now-surf-world.shtml
http://www.nasa.gov/home/hqnews/2010/jan/HQ_M10-011_Hawaii221169.html

Quelle:NASA-TV
« Letzte Änderung: 23. Januar 2010, 09:57:01 von mölle39 »

rm39

  • Gast
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1544 am: 23. Januar 2010, 17:15:25 »
Hi,

heute wurde PMA-3 von Unity left port zu Harmony zenit versetzt. Dies wurde erforderlich um den Dockingstutzen (CBM) für die Ankunft von Tranquility mit STS-130 frei zu machen. Gestartet wurde das Umsetzen um ca. 10:15 Uhr MEZ mit dem Greifen von PMA-3 und endete um ca. 12:31 Uhr MEZ nachdem alle Bolzen des CBM eine feste Verbindung hergestellt hatten. Leider gab es keine Live-Bilder.  ???
« Letzte Änderung: 23. Januar 2010, 17:52:41 von mölle39 »

starlight

  • Gast
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1545 am: 23. Januar 2010, 18:33:19 »
Mensch, total verpasst! Vorgestern, am Donnerstag den 21. Januar, wurde die Sojus TMA-16 von Maksim Suraev und Jeff Williams vom Andockmodul Swesda zum Andockmodul Poisk umversetzt. Maksim Sureav und Oleg Kotov bereiteten diese Umversetzung ja mit Ihrem Ausseneinsatz am 14. Januar vor! Also wäre dies auch geschafft!!  :)

Ein Blick aus der Sojus TMA-16 während ihres Fluges zum neuen Bestimmungsort...

 Quelle    ::)  ::)  ::)

*

Offline klausd

  • *****
  • 11428
    • spacelivecast.de
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1546 am: 23. Januar 2010, 19:30:28 »
Mensch, total verpasst!

Ne, nix verpasst, da haben wir hier schon drüber berichtet und es gibt da auch schon ein Video von.  :)

Gruß, Klaus

*

Offline STS-49

  • Medienverwalter
  • *****
  • 2153
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1547 am: 23. Januar 2010, 19:46:49 »
Ein Blick aus der Sojus TMA-16 während ihres Fluges zum neuen Bestimmungsort...

Super Foto...
Ich hab noch nie ein Foto der Station gesehen das aus einer Sojus gemacht wurde.
Hoffentlich gibt nach dem Shuttleprogram ein paar mehr davon  :)

nico
"If we were not meant to explore the universe, we would not have been given the ability to wonder about it."

*

Offline frog

  • **
  • 92
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1548 am: 23. Januar 2010, 20:00:04 »
Ich wundere mich, dass auf dem Foto "Poisk" nicht zu sehen ist.
"Ich habe nicht den geringsten Zweifel, daß es außer uns noch weitere intelligente Lebewesen im Universum gibt. Doch wir werden es nie erfahren, denn wir sind verloren in Raum und Zeit".
Professor Heinz Haber ~1969

*

Offline Olli

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 3049
    • Raumfahrer Net
Re: **ISS** <Hauptthema>
« Antwort #1549 am: 23. Januar 2010, 20:15:42 »
Poisk ist aus diesem Blickwinkel nicht zu sehen, da es genau senkrecht auf Pirs sitzt...
Die Sicht wird hier von Swesda verdeckt.

Grüße,
Olli
Einmal mitfliegen - was gäb' es Schöneres? Nichts!