Verlinkte Ereignisse

  • Express-AMU 1, Proton-M/Breeze-M, Baikonur 200/39 22:31MEZ: 24. Dezember 2015

Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M

  • 80 Antworten
  • 22870 Aufrufe
*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« am: 25. April 2015, 15:31:52 »
Im Spätsommer 2015 oder über den Jahreswechsel oder im ersten Halbjahr 2016 könnte der Kommunikationssatellit Express-AMU 1 für den staatlichen russischen Betreiber Russian Satellite Communications Company (RSCC / GPKS) von der Rampe 81/24 in Baikonur aus ins All gestartet werden.

Der von Astrium gebaute Satellit basiert auf dem Bus Eurostar E3000 und wird voraussichtlich eine Startmasse von rund 5,7 Tonnen besitzen.

Ausgestattet ist das Raumfahrzeug mit 52 Ku- und 18 Ka-Band-Transpondern. In der Kommunikationsnutzlast kommen u.a. Komponenten von NEC aus Japan zum Einsatz.

Im All soll die Leistung des Satelliten nach Angaben seines Herstellers über 15 Kilowatt betragen. Als Auslegungsbetriebsdauer von Express-AMU 1 werden 15 Jahre genannt.

Ein Teil der Kapazitäten des Satelliten wurden von RSCC bereits an Eutelsat vergeben. Dieses europäische Unternehmen will den Satelliten unter der Bezeichnung EUTELSAT 36C vermarkten. Aus dem Namen ist die geplante Position des Satelliten im Geostationären Orbit abzulesen. Vorgesehen ist eine Stationierung bei 36 Grad Ost im GEO.

Im Kontext des Streits um die Lieferung von in Frankreich gebauten Schiffen (Hubschrauberträger der Mistral-Klasse) an Russland wurde gemeldet, dass der russische Kommunikationsminister dem stellvertretenden russischen Premierminister vorgeschlagen habe, RSCC anzuweisen, die Geschäftsverbindung mit Eutelsat zu beenden.

Der neue Satellit kostet RSCC 6,35 Milliarden Rubel. Vertraglich vereinbart war eine Bauzeit von 26 Monaten.

Geplant ist der Transport des Satelliten durch eine Proton-Rakete vom russischen Hersteller Chrunitschew. Darüber, welche Oberstufe zum Einsatz kommen wird, gibt es widersprüchliche Aussagen. Genannt wird die Breeze-M als auch der Block-DM-03. Wahrscheinlich wird der entsprechende Proton-Start nicht unter der Ägide des Vermarkters ILS abgewickelt, RSCC hat den Start des Satelliten unmittelbar beim Raketenhersteller beauftragt.

Gruß   Pirx
« Letzte Änderung: 23. Dezember 2015, 22:56:52 von Pirx »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline James

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 1615
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #1 am: 01. Oktober 2015, 13:40:39 »
Guten Tag

RussianspaceWeb gibt den Start mit 8. Dezember an. Also später Spätsommer.

Gruß, James

*

Offline James

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 1615
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #2 am: 17. Oktober 2015, 20:14:56 »
Guten Abend

Novosti-Kosmonavtiki gibt den Start mit 20. Dezember 00.28.57 amtlicher Moskauer Zeit (DMW) an.
Also vermutlich 19. Dezember 23:28MEZ.

Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #3 am: 17. Oktober 2015, 22:50:42 »
Geh noch eine Stunde zurück, dann hast Du die richtige Zeit. Die Russen sind hier schlauer und machen den elendigen Winter-/Sommerzeitirrsinn nicht mehr mit. 2 Zeitzonen weiter als Berlin liegt Moskau...
"Die Gedanken sind frei" -Hoffmann von Fallersleben, 1842-

*

Offline James

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 1615
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #4 am: 18. Oktober 2015, 09:59:45 »
Da habe ich also immer noch einen Knopf im Hirn.
Guter Zeitpunkt das zu klären.

Also, im Dezember haben wir ja sowieso schon nicht mehr Sommerzeit. Wir rechnen um nach MEZ.

MEZ = UTC + 1;
MSK = UTC + 3; durch Umstellung: UTC = MSK - 3;
Ist jetzt die amtliche Moskauer Zeit DMW = MSK - 1, wie im Zeitzonenthread angegeben? Umstellung ergibt MSK = DMW + 1;

Also: MEZ = ((DMW+1) - 3) + 1  =  DMW - 1;

Das wäre dann die von mir oben angegeben Zeit.
Wo ist der Fehler?

PS.: ich habe kein Problem mit der Sommerzeit.
PPS.: was sollen wohl die 57 in der Zeitangabe sein? Wenn das Sekunden sind, dann plant man aber den Startzeitpunkt schon ungewöhnlich genau. Im Allgemeinen wäre ich meist schon froh wenn der Tag stimmt....

GerdW

  • Gast
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #5 am: 15. November 2015, 19:23:34 »
Express AMU-1 wurde inzwischen von Airbus D & S in Toulouse auf die Reise nach Baikonur geschickt.



https://airbusdefenceandspace.com/newsroom/news-and-features/express-amu1-satellite-has-left-airbus-defence-and-space/

Der Start ist laut NSF-Forum und NovKos-Forum am 19 Dez. um 22:28:57 Uhr MEZ geplant. (= 20.Dez. 00:28:57 Uhr Moskauer Zeit)

*

Offline James

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 1615
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #6 am: 28. November 2015, 20:12:53 »
Novosti-Kosmonavtiki gibt den Start mittlerweile mit 23. Dezember an.

*

Offline HausD

  • *****
  • 12353
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #7 am: 21. Dezember 2015, 08:12:05 »
Aufrichten am 20.12.

Gestern, am 20.12.2015 wurde die PROTON-M mit ihrer Nutzlast zum Startplatz gefahren und aufgerichtet.
Bei Roskosmos steht dazu :
«Протон-М» с разгонным блоком «Бриз-М» и российским телекоммуникационным спутником «Экспресс-АМУ1», also
«Proton-М» mit dem Beschleunigungsblock «Breeze-М» und dem russischen Telekommunikations -Sputnik  «Express-АМU1».


                                                                             Fotos : Roskosmos-VK
Gruß, HausD

christian

  • Gast
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #8 am: 23. Dezember 2015, 14:50:58 »
Live Stream für den Start
http://www.tsenki.com/306/
 ;)

Live Broadcast beginn: 23. Dezember um 20:30 Uhr MEZ
Start (Launch):             23. Dezember um 22:30 Uhr MEZ
Broadcast Ende:          23. Dezember um 23:30 Uhr MEZ

Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #9 am: 23. Dezember 2015, 17:37:11 »
Das Rollout von Roscosmos:

https://www.youtube.com/watch?v=_2zZaiyeF6A

Gruß
Minotaur IV

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #10 am: 23. Dezember 2015, 18:27:51 »
Live Stream für den Start
http://www.tsenki.com/306/
 ;)

Live Broadcast beginn: 23. Dezember um 20:30 Uhr MEZ
Start (Launch):             23. Dezember um 22:30 Uhr MEZ
Broadcast Ende:          23. Dezember um 23:30 Uhr MEZ

Evtl. zeigt Roskosmos-TV auch bewegte Bilder unter http://www.roscosmos.ru/317/ .

Und via Chrunitschew gibt es z.B. Telemetrieanimation: http://coopi.khrunichev.ru/main.php?id=201

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #11 am: 23. Dezember 2015, 20:39:21 »
Ich denke mir noch, was rumpelt da ...

... ist es ein Bedienturm auf Reisen? Hm, da tut sich wenig, der Turm fährt nicht.

Die Situation vor Ort:

(Quelle: Roskosmos)

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline bluemchen

  • ****
  • 454
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #12 am: 23. Dezember 2015, 21:00:36 »
Sach mal, schneit es da etwa?
Eben war doch noch blauer kasachischer Himmel im RollOut Video

- Das würde doch an der Ostküste für ein Hold Hold Hold sorgen ;D
R.

*

Offline akku

  • *****
  • 1188
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #13 am: 23. Dezember 2015, 21:13:09 »
würd sagen bischen nebelig
egal auch schneesturm  ist kein hold grund ;)

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #14 am: 23. Dezember 2015, 21:16:47 »
Jetzt tut sich was:

(Bilder: Roskosmos)
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline akku

  • *****
  • 1188
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #15 am: 23. Dezember 2015, 21:17:32 »
 Überwachungskamera Bahngleis Bahnhof ?
 ;D ;D ;D ;D
aja da bewegt sich turm
aber 2 lichter ist das nach Vorschrift ?

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #16 am: 23. Dezember 2015, 21:36:29 »
(Quelle: Roskosmos)

In der Bildmitte hinten im Dunst steht die Rakete.

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #17 am: 23. Dezember 2015, 21:39:00 »
Sie sehen, dass sie (fast) nichts sehen:

Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • *****
  • 9749
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #18 am: 23. Dezember 2015, 21:47:08 »
Moin,

... aber heute bitte keine senkrechte Landung ... und keinen Looping...  ;)

Gruß
roger50

Offline Steffen

  • *****
  • 1120
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #19 am: 23. Dezember 2015, 21:52:44 »
Der Turm kam wieder angefahren. Und jetzt habe ich kein Bild mehr??


Viele Grüße
Steffen

Offline bluemchen

  • ****
  • 454
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #20 am: 23. Dezember 2015, 21:55:22 »
tsenki und roskosmos ist wohl ein Kanal? - zumindest bis jetzt.
Wie Steffen sagt, kein Bild mehr, bei beiden :-X
R.

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #21 am: 23. Dezember 2015, 21:57:57 »
Offenbar heute kein Start. Streams sind tot. Höhenwinde evtl. zu stark.

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • *****
  • 9749
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #22 am: 23. Dezember 2015, 21:58:12 »
Wegen zu starker Höhenwinde um 24 h verschoben... :(

Gruß
roger50

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #23 am: 23. Dezember 2015, 22:08:30 »
Bei Chrunitschew http://coopi.khrunichev.ru/main.php?id=734 ist denn auch der 25.12. Moskauer Zeit als Starttag gelistet.

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline tobi

  • *****
  • 20437
Re: Express-AMU 1 auf Proton-M / Breeze-M
« Antwort #24 am: 23. Dezember 2015, 22:09:16 »
Ich dachte russische Raketen können bei jedem Wetter starten? ;)