**ISS** Expedition 34

  • 43 Antworten
  • 22975 Aufrufe
Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #25 am: 23. Februar 2013, 09:55:38 »
Es gab am Donnerstag den 21.02 ein In-Flight Interview mit CSA Astronaut Chris Hadfield. Davei wurde er von  "Canadian television network TVA" interviewt.


Bon Jour, Canada! from Space Station's Hadfield

Gruß
Minotaur IV

Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #26 am: 23. Februar 2013, 19:19:35 »
Am Donnerstag hatte noch Peter Gabriel die Chance mit NASA Astronaut Kevin Frod, Tom Narchburn und CSA Astronaut Chris Hadfield zu sprechen. Peter Gabriel ist ein englischer Musiker. Er war bis 1975 Mitglied der Band Genesis und bekannt Songs von im sind "Solsbury Hill" und "Sledgehammer".


So... Peter Gabriel Wows Space Station Crew

Ein Tag darauf hatten die drei das Vergnügen bei einem In-Flight Event Fragen während einem Google+ Hangout zu beantworten.


Space Station Hosts First Hangout

@ siran: Ich stimme GG voll und ganz zu. Meiner Meinung nach gibt es auf Seiten der Russen auch Interviews und anders In-Flight Events, aber ich denk mal das die Öffentlichkeits arbeiten bei der NASA  etwas offener ist als bei Roscosmos. Das sieht man auch daran das ständig einige Videos von der NASA hochgeladen werden, sowohl zur ISS als auch zu andere Anlässen.

Gruß
Minotaur IV

GG

  • Gast
Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #27 am: 27. Februar 2013, 20:50:05 »
Mitunter nimmt ein Kosmonaut eine "Grußbotschaft" auf, die anschließend zur Erde geschickt wird. Frage und Antwort gibt es nur für kurze Kommunikationsphasen über russischem Territorium per Audio, meist aus irgendwelchen irdischen Anlässen z.B. Jubiläen an Universitäten, wissenschaftlichen Instituten oder Militäreinrichtungen. Mit Inbetriebnahme des Lutsch-Netzwerks, die für die nächsten Monate zu erwarten ist, könnte/sollte sich dies ändern.

Ich finde aber, man könnte die Russen auch in Interviews aus dem US-Teil einbeziehen. Ich weiß nicht, warum dies kaum noch gemacht wird, seitdem die da oben zu sechst sind. Platz wäre genug vor der Kamera.

Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #28 am: 28. Februar 2013, 00:10:20 »
Am Dienstag den 26.02 kamen einige Schüler am "Metropolitan Arts Institute" in Phoenix, Arizona zusammen, um in einem In-Flight Educational Event dem NASA-Astronaut Tom Marshburn und dem CSA-Astronaut Chris Hadfield fragen zu stellen.


Space Duo Chats with Arizona Art Students

Gruß
Minotaur IV

*

Offline spacer

  • *****
  • 2658
Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #29 am: 28. Februar 2013, 16:38:54 »
Mitunter nimmt ein Kosmonaut eine "Grußbotschaft" auf, die anschließend zur Erde geschickt wird. Frage und Antwort gibt es nur für kurze Kommunikationsphasen über russischem Territorium per Audio, meist aus irgendwelchen irdischen Anlässen z.B. Jubiläen an Universitäten, wissenschaftlichen Instituten oder Militäreinrichtungen.

Hin und wieder werden auch die US-Audiokanäle (und manchmal auch Videokanäle) für russiche PR-Aktionen benutzt.
Gemeinsame Interviews werden in der Tat ziemlich selten gemacht.  :-\

Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #30 am: 03. März 2013, 01:20:05 »
Am Donnerstag den 28.02 hatte CSA-Astronaut Chris Hadfield ein In-Flight Interview mit dem "Canadian television network CTV".


Canadians Converse About Life in Space

Gruß
Minotaur IV

*

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 15191
Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #31 am: 04. März 2013, 03:22:07 »
Körperpflege:


Jewgeni Tarelkin schneidet seinem Kollegen Tom Marshburn die Haare.

Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #32 am: 06. März 2013, 21:52:36 »
Gestern am Dienstag den 05.03 hatten NASA-Astronaut Kevin Ford und Tom Marshburn zusammen mit CSA-Asronaut Chris Hadfield ein In-Flight Educational Event. Dabei beantwortete sie fragen von Schülern aus dem "Unified School District", Monrovia, Californien.


California Students Query ISS Crew

Gruß
Minotaur IV

*

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 8534
Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #33 am: 06. März 2013, 23:21:24 »
Hallo zusammen,
die Küche von Chris Hadfield  :)


Chris Hadfield's Space Kitchen

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #34 am: 08. März 2013, 21:40:36 »
Paar Informationen zum Ende der Expedition 34:

  • Change of Command Ceremony ist am Mittwoch den 13.03 um 22:10 MEZ
  • Hatch Closure ist am Donnerstag den 14.03 um 22:15 MEZ
  • Undocking von Sojus TMA-06M ist am Freitag den 15.03 um 01:30 MEZ
  • Die Landung ist geplant für Freitag den 15.13 um 04:57 MEZ
   
Gruß
Minotaur IV

Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #35 am: 13. März 2013, 23:10:11 »
Am 11.03, also vorgestern hatte CSA-Astronaut Chris Hadfield ein In-Flight Educational Event mit Studenten aus Airdie, Alberta. Das Event wurde unter dem Motto "Let's talk sience" geführt.


Alberta Students Hear from Hadfield

Gruß
Minotaur IV

Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #36 am: 14. März 2013, 13:20:28 »
NASA-Astronaut Kevin Ford, Tom Marshburn und CSA-Astronaut wurden am Dienstag den 12.03 in einen In-Flight Interview von CNN's "Newsroom" interviewt.


ISS Trio in CNN's "Newsroom"

Gruß
Minotaur IV

Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #37 am: 14. März 2013, 18:21:34 »
Zitat
Change of Command Ceremony ist am Mittwoch den 13.03 um 22:10 MEZ

Commander Kevin Ford hat das Kommando an Chris Hadfiel übergeben. Damit ist Chris Hadfield der erste Kanadier der das Kommando der ISS übernimmt. Er wurde sogar für ihn die kanadische Nationalhymne abgespielt.

Ford Hands Over ISS Command to Hadfield

Gruß
Minotaur IV

Elatan

  • Gast
Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #38 am: 14. März 2013, 19:00:48 »
In dem Video wird gesagt, dass das erst das zweite Mal ist, dass ein Astronaut eines internationalen Partners das Kommando übernimmt.
Wer war denn der erste? Konnte ich so auf die schnelle nicht finden.

*

Offline spacer

  • *****
  • 2658
Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #39 am: 14. März 2013, 19:10:05 »
In dem Video wird gesagt, dass das erst das zweite Mal ist, dass ein Astronaut eines internationalen Partners das Kommando übernimmt.
Wer war denn der erste? Konnte ich so auf die schnelle nicht finden.
Der Belgier Frank de Winne von der ESA war Kommandant von Expedition 21.

Elatan

  • Gast
Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #40 am: 14. März 2013, 21:55:43 »
Danke :)

Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #41 am: 17. März 2013, 00:25:27 »
Durch die eintägige Verschiebung der Landung von Sojus TMA-06M ist das In-Flight Event vom 15.03 mit CSA-Astronaut Chris Hadfield noch in die Expedition 34 gerutscht. Bei dem In-Flight Event waren der kanadische Premierminister Stephen Harper und einige Schüler anwesend, die aus dem "Canada Aviation and Space Museum" in Ottawa Fragen an den Astronauten stellten.


Canada's Prime Minister Congratulates Hadfield on History-Making Command

Zitat
Hatch Closure ist am Donnerstag den 14.03 um 22:15 MEZ

Wegen schlechtem Wetter fand das Farewell und Hatch Closure ein Tag später statt also am 15.03. Hier das Video dazu:

Expedition 34 Bids Farewell to ISS

Gruß
Minotaur IV

Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #42 am: 19. März 2013, 21:42:01 »
Hier noch einige Bilder der Expedition 34:


Expedition 34 Commander Kevin Ford mit einer Ukulele.


Oleg Nowizki bei der üblichen Pflegearbeit der ISS.


Evgeny Tarelkin fligt durch Destiny.


CSA-Astronaut Chris Hadfield mit dem frischen Gemüse, welches mit Dragon CRS-2 an Bord gekommen ist.


Hier Roman Romanenko und Tom Marshburn im Hintergrund Evgeny Tarelkin. Auch frische Früchte kamen mit SpaceX CRS-2 an Bord.


Tom Marshburn während eines In-Flight Events.


Expedition 34 Crew Foto.


Das ist ein sehr cooles Crew Foto  ;)


Und die drei Rückkehrer Kevin Ford, Oleg Nowizki und Evgeny Tarelkin.           (spaceflight.nasa.gov)

Da die Expedition 34 mit dem Undocking von Sojus TMA-06M nun zu Ende ist, hat bereits die Expedition 35 begonnen.
https://forum.raumfahrer.net/index.php?topic=11651.0

Gruß
Minotaur IV

*

Offline fl67

  • *****
  • 2465
Re: **ISS** Expedition 34
« Antwort #43 am: 20. März 2013, 10:00:41 »
Hier noch einige Bilder der Expedition 34:


Oleg Nowizki bei der üblichen Pflegearbeit der ISS.

Sieht ja ganz schön versparkt aus das Blech...  :o