JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA

  • 224 Antworten
  • 76746 Aufrufe

Offline Nico

  • ***
  • 215
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #200 am: 18. April 2022, 22:43:47 »
Zitat

Unsere "Jupiter Icy Moons Explorer"-Mission (kurz: JUICE) hat ein neues Startfenster!

JUICE wird mit einer Ariane 5 vom europäischen Weltraumbahnhof in Französisch-Guayana in einem Startfenster vom 5. bis 25. April 2023 abheben und eine achtjährige interplanetare Reise zum Jupitersystem antreten.

Startverschiebung der JUICE-Mission auf das Jahr 2023. Startfenster vom 05. bis 25. April 2023.

Quelle: https://www.facebook.com/esa.deutsch/posts/2205307282976293
Grüße Nico

Offline R2-D2

  • *****
  • 1393
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #201 am: 19. April 2022, 10:41:23 »
Startverschiebung der JUICE-Mission auf das Jahr 2023. Startfenster vom 05. bis 25. April 2023.
... hatten wir doch schon im Beitrag #188
https://forum.raumfahrer.net/index.php?topic=10996.msg529297#msg529297

topos

  • Gast
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #202 am: 30. April 2022, 16:32:38 »
Hier mal ein Bild vom EMC-Test (ElectroMagnetic Compatibility) am JUICE FM in Toulouse :


Bild: ESA

Ich habe mal nachgezählt: man braucht offenbar 55 Personen, um bei einem solchen Test Prüfling und Testanlagen zu betreiben ..

(https://)twitter.com/ESA_JUICE/status/1518592978868133889

Offline Stefan307

  • *****
  • 1525
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #203 am: 01. Mai 2022, 10:14:33 »
Wahrscheinlich sind nicht alle auf dem Foto.
Wenn ich jahrelang an so einer Mission Tagtäglich gearbeitet hätte wöllte ich auch dabei sein wenn so einer n wichtiger Test ansteht.
Was willst du mit solch kritischen Kommentaren bezwecken?
The universe is probably littered with the one-planet graves of cultures which made the sensible economic decision that there's no good reason to go into space--each discovered, studied, and remembered by the ones who made the irrational decision.

Xkcd Nr.: 893

*

Offline Terminus

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 5019
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #204 am: 01. Mai 2022, 12:17:46 »
Was willst du mit solch kritischen Kommentaren bezwecken?

Also ich hab den Kommentar von topos nicht als Kritik empfunden. Eher als Ausdruck des Respekts vor dem Test, den Testanlagen und dem Prüfling.

topos

  • Gast
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #205 am: 09. Juni 2022, 08:40:23 »
Bei JUICE sind jetzt in Toulouse die Flugeinheiten der Solarzellenausleger (85 m²!) installiert und probehalber entfaltet worden :

https://twitter.com/ESA_JUICE/status/1532359229402750977

svante

  • Gast
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #206 am: 20. Oktober 2022, 18:22:32 »
Die Folge 8 von "The making of JUICE" ist veröffentlicht: das Magnetic Cleanliness Testprogramm, um sicherzustellen, das alle Experimente und Subsysteme auf JUICE die Anforderungen an "magnetische Zurückhaltung" erfüllen und so die Messung der planetaren Magnetfelder im Jupitersystem zu ermöglichen:


https://www.youtube.com/watch?v=QlwJeb8WREg

Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #207 am: 25. November 2022, 14:27:16 »
Man hört hier wenig. Sind sie denn noch im Plan?

*

Online Nitro

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 6416
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #208 am: 25. November 2022, 15:01:51 »
Man hört hier wenig. Sind sie denn noch im Plan?

Die Science & Technology Website der ESA ist gerade im Umbau und wird zur Zeit nicht aktualisiert. Aber auch ansonsten gibt es aktuell keine Anzeichen dafuer, dass die Vorbereitungen nicht nach Plan laufen wuerden.
Bevor man einen Beitrag letztendlich abschickt sollte man ihn sich noch ein letztes Mal durchlesen und sich dabei überlegen ob man ihn genau in diesem Wortlaut auch Abends seinem Partner und/oder Kindern ohne Bedenken vorlesen würde.

svante

  • Gast
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #209 am: 25. November 2022, 17:13:43 »
..Die Science & Technology Website der ESA ist gerade im Umbau und wird zur Zeit nicht aktualisiert..
In der Zwischenzeit kann man sich auf dem cosmos-Server von ESA auf dem Laufenden halten:

https://www.cosmos.esa.int/web/juice

In der timeline steht dazu aktuell:
       October 2022 - January 2023: Qualification and acceptance review

Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #210 am: 25. November 2022, 20:47:48 »
Danke für den Link. Startfenster 2023?

svante

  • Gast
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #211 am: 25. November 2022, 21:21:41 »
Startfenster für JUICE: vom 05. bis 25. April 2023. Gilt weiterhin.
(Siehe #200 in diesem Thread)

svante

  • Gast
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #212 am: 08. Dezember 2022, 21:28:36 »
Wenn man sich die Aufnahmen von den JUICE FM-Umwelttests in Noordwijk bzw Toulouse anschaut, wird man feststellen, dass sowohl das Spacecraft als auch fast alle Experimente sorgfältig in MLI (MultiLayerInsulation) mit Black-Kapton-Aussenlage eingpackt sind - mit einer Ausnahme: das Submm-Wellen-Spektrometer SWI, das quasi "nackt" dasteht. Selbst die recht ähnlich aufgebaute MGA (Medium Gain Antenna) mit 50 cm-Hauptreflektor und 2-Achsen-Pointierungsmechanismen (SWI: 41 cm-Hauptreflektor mit 2-Achsen-Pointierung) ist sorgfältig eingepackt. Das ist auch verständlich, denn JUICE fliegt eine thermisch anspruchsvolle Trajektorie: erst ein Venus Flyby, bei dem die Sonneneinstrahlung auf 3322 W/m² ansteigt und die Aussentemperatur auf JUICE an ausgesetzten Stellen +250 Grad C erreichen kann, später im Jupiter-System sinkt die Sonneneinstrahlung auf 46 W/m² und die Aussentemperatur auf -180 Grad C, insgesamt also ein Bereich von 430 Grad C, in dem alles funktionieren muss. Dabei muss man bedenken, dass erfahrungsgemäss nicht so sehr die absoluten Temperaturen Probleme bereiten, sondern die Temperaturgradienten, die dabei auftreten können.
Man fragt sich unwillkürlich: was weiss hier das Team von SWI, was alle anderen nicht wissen (oder umgekehrt..) ?
Ich riskiere hier mal die Prognose, dass SWI auf Grund solcher (und auch anderer) Design-Entscheidungen nach dem Start im April erhebliche Probleme haben wird, zB bereits beim Commissioning, aber auch später im Jupitersystem.  Ich drücke dennoch alle Daumen !

*

Offline Terminus

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 5019
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #213 am: 08. Dezember 2022, 21:45:22 »
Man fragt sich unwillkürlich: was weiss hier das Team von SWI, was alle anderen nicht wissen (oder umgekehrt..) ?
Ich riskiere hier mal die Prognose, dass SWI auf Grund solcher (und auch anderer) Design-Entscheidungen nach dem Start im April erhebliche Probleme haben wird ...

Also sie können die Isolierung später nicht mehr um das Instrument packen? Das hätte vor diesen "FM-Umwelttests" passieren müssen?

Was heißt überhaupt FM in diesem Zusammenhang? *dummfrag*

*

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • *****
  • 10539
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #214 am: 08. Dezember 2022, 22:19:01 »
FM steht für 'Flight Model', also das Flugmodell des Geräts. Es muß von den Tests in exakten Flugzustand sein. Deshalb muß auch die Isolierung komplett drauf sein.

Gruß
roger50

Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #215 am: 10. Dezember 2022, 06:55:31 »
Ich kann mir nicht vorstellen, das dort nicht miteinander gesprochen wurde.

*

Offline Terminus

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 5019
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #216 am: 10. Dezember 2022, 11:34:13 »
Ich auch nicht. Was würde man denn von einem Stahlarbeiter denken, der ohne Schutzanzug zum Hochofen geht, wo doch jeder weiß... also kurz, es klingt nach sträflichem Leichtsinn. Ich hoffe mal, dass die wissen, was sie tun.

svante

  • Gast
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #217 am: 18. Dezember 2022, 19:53:08 »
Nachtrag zu #212 :
auf diesem Bild sieht man auf das Instrumentendeck von JUICE, mit der TRU (front end) von SWI - ohne jede ThermalIsolierung - im Vordergrund und den benachbarten Instrumenten GALA (GAnymede Laser Altimeter) und JANUS (Imager, mit Schutzdeckel), beide gut isoliert und eingewickelt:


  Bild: ESA / ADS ; Annotation hinzugefügt

svante

  • Gast
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #218 am: 22. Dezember 2022, 10:05:47 »
Der Start von JUICE ist zwar erst im April 2023, aber ESA hat schon mal den Launch Kit für JUICE (75 MB) herausgegeben:

=>  https://www.esa.int/Science_Exploration/Space_Science/Juice/Juice_launch_kit

svante

  • Gast
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #219 am: 27. Dezember 2022, 19:15:48 »
Am 20. Januar 2023  gibt es einen Presse-/Medien-Termin bei Airbus/Toulouse, bei dem man die Gelegenheit hat, JUICE noch einmal zu besichtigen, bevor es eingepackt und zum Start nach Kourou transportiert wird:
https://www.esa.int/Science_Exploration/Space_Science/Juice/Opportunities_for_media_ESA_s_Jupiter_Icy_Moons_Explorer

P.S.: es gibt auch eine Zusammenfassung von "The Making of JUICE" der Jahre 2021/2022:
       

https://www.youtube.com/watch?v=ZmaxfYmuhoM  ( 30 Min)

Offline R2-D2

  • *****
  • 1393
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #220 am: 12. Januar 2023, 09:01:49 »
Hier die Bestätigung, dass JUICE wie geplant im April auf der nächsten und vorletzten Ariane 5 - VA260 - starten soll.
Syracuse-4B & Heinrich Hertz rutscht aufgrund Verzögerungen bei der Nutzlast nach hinten und wird der letzte Start (VA261).

https://twitter.com/Arianespace/status/1612760936695070720

Offline R2-D2

  • *****
  • 1393
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #221 am: 20. Januar 2023, 16:47:39 »
An JUICE wurde zum Ende der Integrations- und Testkampagne eine Plakette zu Ehren von Galileo Galilei angebracht, der 1610 die vier größten Jupitermonde entdeckt hat.
Die Plakette zeigt eine Reproduktion einiger Seiten von Galileos Sidereus Nuncius, wo er seine Beobachtungen der Monde beschreibt. (Hinweis: Die Plakette ist ein Stück schwarze Isolierung mit schwarzer Schrift drauf... man muss auf dem Bild sehr genau hinschauen)

https://twitter.com/ESA_JUICE/status/1616417790772092932

https://twitter.com/ESA_JUICE/status/1616419997449854978

https://www.esa.int/Science_Exploration/Space_Science/Juice/Galileo_tribute_unveiled_as_Juice_says_Farewell_Europe


JUICE wird jetzt verpackt und Anfang Februar per Flugzeug von Toulouse nach Kourou transportiert werden.

*

Offline James

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 2302
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #222 am: 22. Januar 2023, 18:18:39 »
Galileo-Ehrung enthüllt, während Juice „Lebewohl, Europa“ sagt

Zu Ehren der Entdeckung der Jupitermonde durch Galileo wurde auf dem Jupiter Icy Moons Explorer der ESA, Juice, eine Gedenktafel enthüllt. Die Raumsonde hat gerade ihre letzten Tests abgeschlossen, bevor sie von Toulouse, Frankreich, zum europäischen Weltraumbahnhof abfliegt, wo der Countdown für den Start im April läuft. Eine Information der Europäischen Weltraumorganisation (ESA).


JUICE mit Gedenktafel. (Bild: ESA/M. Pédoussaut)

Weiter in der Information der Europäischen Weltraumorganisation (ESA)  =>  Link zum Portalartikel

Viele Grüße, James

*

Offline James

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 2302
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #223 am: 22. Januar 2023, 18:23:28 »
Die Raumsonde JUICE auf ihrem Weg zum europäischen Weltraumbahnhof

Die Raumsonde JUICE (JUpiter ICy Moons Explorer) wird in Toulouse für den Transport zum europäischen Weltraumbahnhof Kourou vorbereitet. Die Sonde soll im April mit einer Ariane-5-Trägerrakete starten. Eine Pressemitteilung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR).


Raumsonde JUICE im Reinraum. (Bild: DLR)

Weiter in der Pressemitteilung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR)  =>  Link zum Portalartikel

Viele Grüße, James

*

Offline James

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 2302
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #224 am: 22. Januar 2023, 18:26:43 »
JUICE: Nächste Schritte vorm Start ins All

Die ESA-Raumsonde ist auf dem Sprung: Zunächst geht es zum Startplatz in Kourou; im April beginnt die Reise zum Jupiter und seinen Eismonden. Eine Pressemitteilung des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung.


Schwenkbare Antenne und Empfängermodul von SWI. (Bild: MPS)

Weiter in der Pressemitteilung des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung  =>  Link zum Portalartikel

Viele Grüße, James