Verlinkte Ereignisse

  • 14:56:18 MEZ - STS-134 - Letzter Start der Endeavour : 16. Mai 2011

*ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start

  • 640 Antworten
  • 153992 Aufrufe
*

Offline KSC

  • Moderator
  • *****
  • 7826
Nachdem der STS-134 Stack nun an der Startrampe angekommen ist, wird es Zeit, den letzten Countdown und Start Thread für Endeavour zu eröffnen.



Gruß,
KSC

« Letzte Änderung: 14. Mai 2011, 16:09:47 von klausd »

Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #1 am: 12. März 2011, 11:45:52 »
Mein erster Beitrag in diesem Forum - und mein zwoter "Live-"Start. Ich freue mich auf die diversen Bilder und Videos  ;)

Wenn ich gewusst hätte, das es so viele Mögleichkeiten gibt, all die Missionen zu verfolgen ....  :-\

mfg Pete

*

Offline KSC

  • Moderator
  • *****
  • 7826
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #2 am: 12. März 2011, 12:10:23 »
Hallo und willkommen im Forum Pete P.   :)

Gruß,
KSC

*

Offline STS-125

  • *****
  • 3510
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #3 am: 12. März 2011, 12:54:17 »
Hallo Pete,

ja, du hast recht, das ist immer ziemlich spannend, eine Mission live mit zu verfolgen. Viel Spaß im Forum :)

mfg STS-125

Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #4 am: 12. März 2011, 16:56:41 »
Hallo,

steht denn jetzt definitiv das Startdatum fest? Inzwishen ist ja STS 133 beendet worden. ;)

jok

  • Gast
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #5 am: 12. März 2011, 17:07:10 »
Hallo,

steht denn jetzt definitiv das Startdatum fest? Inzwishen ist ja STS 133 beendet worden. ;)

Hallo,

es gibt einen geplanten Startzeitpunkt und der im Moment immer noch am 19. April 2011 um 7:48 p.m. EDT
( 20.April 1:48 MESZ)...auch wenn man munkelt das dieser wegen der Nutzlast etwas verschoben wird.
Man wird jetzt das normale Processing auf dem Startkomplex absolvieren.Etwa 14 Tage vor dem geplanten Starttermin gibt es 2 FRR ...also abnahme der Flugbereitschaft.Wenn da alles OK ist gibt es die Startfreigabe und den definitiven Starttermin.

gruß und schönes We
jok

Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #6 am: 12. März 2011, 17:30:40 »
DANKE!!!! :D

Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #7 am: 12. März 2011, 17:52:15 »
...auch wenn man munkelt das dieser wegen der Nutzlast etwas verschoben wird.

Am 24. März gibt es dazu um 18:30 Uhr MEZ ein Briefing. Mal sehen was dabei rauskommt.

*

Offline distance.X

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 529
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #8 am: 12. März 2011, 19:03:38 »
Mmmh lecker :)...
Eigentlich zu schade zum Essen! ::) Die Crew bei der üblichen Cake-cutting Ceremony im Jake
Garn Simulation and Training Facility des Johnson Space Centers...



 (Quelle: Nasa)
"Dass dieser Planet Zufall ist, das will ich jetzt glauben..." (Reinhard Furrer)

Ort: Space Shuttle Challenger
Mission: STS-61-A - Okt./Nov. 1985

Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #9 am: 12. März 2011, 19:45:47 »
Danke KSC & STS-125!


Drei dicke Kalorienbomben - kein Wunder, das die bzgl. der "Nutzlast" ein Briefing halten muessen  ::)

... wenn ich das sehe, bekomm ich wieder Hunger  :-X ...

*

Offline KSC

  • Moderator
  • *****
  • 7826
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #10 am: 14. März 2011, 12:07:29 »
Am Samstagmorgen (Ortszeit) wurde der schon angesprochen APU Test (Dauer 2 Minuten) erfolgreich durchgeführt. Danach wurde die RSS herangefahren.
Heute geht es planmäßig mit dem Testen des MPS auf Lecks und der Vorbereitung des Hyper Loading weiter.

Gruß,
KSC


Holi

  • Gast
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #11 am: 14. März 2011, 14:01:27 »
Hallo,

Diese Meldung kam gerade via Twitter rein:

Am Pad A hat es wohl einen schweren Unfall gegeben. :(

http://twitter.com/herrea

Gruß
Holi

*

Offline klausd

  • *****
  • 11427
    • spacelivecast.de
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #12 am: 14. März 2011, 15:31:54 »

Ja leider. Eine Person ist ums Leben gekommen als Sie von der Ebene 94/95 heruntergefallen ist. Das PAD ist geschlossen worden für die Untersuchungen des Unfalls.  :(

Gruß, Klaus
« Letzte Änderung: 14. März 2011, 18:58:03 von klausd »

*

Offline KSC

  • Moderator
  • *****
  • 7826
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #13 am: 14. März 2011, 16:23:47 »
Es betrifft einen Mitarbeiter der USA.
Widerbelebungsmaßnahmen waren leider erfolglos. Alle Arbeiten auf der Startrampe sind zumindest für heute gestoppt.
Die Mitarbeiter werden psychologisch Betreut.
Der Vorfall wird untersucht, mehr Info wird es aus Persönlichkeitsschutzgründen zunächst nicht geben.

Gruß,
KSC

*

Offline distance.X

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 529
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #14 am: 14. März 2011, 19:51:33 »
Hier ein kurzer Überblick über die geplanten Abläufe zum AMS-02 (Quelle):


 (Quelle: NASA - KSC Video Feeds)

15. März - Verladen des AMS-02 in den Payload Canister
16. März - Schließen des Payload Canisters
17. März - Transport des Canister zum CRF (Canister Rotation Facility)
18. März - Canisteraufrichtung für den Transport zum Startplatz
19. März - Canistertransport zum Startplatz
20. März - Anheben des Canisters zum PCR (Payload Change-out Room)
21. März - Montage des AMS-02 an das PGHM (Payload Ground Handling Mechanism)
25. März - Montage des AMS-02 in der Ladebucht (Payload Bay)
16. April  - Schließen der Ladebucht

Also geht es morgen los...
« Letzte Änderung: 15. März 2011, 12:46:15 von distance.X »
"Dass dieser Planet Zufall ist, das will ich jetzt glauben..." (Reinhard Furrer)

Ort: Space Shuttle Challenger
Mission: STS-61-A - Okt./Nov. 1985

*

Offline KSC

  • Moderator
  • *****
  • 7826
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #15 am: 14. März 2011, 19:56:38 »
Alle Termin stehen aufgrund des Vorfalls auf der Startrampe unter Vorbehalt.
Mein Beileid den Angehörigen und zwei guten Freunden, die ihn  kannten.

Gruß,
KSC

*

Offline distance.X

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 529
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #16 am: 15. März 2011, 12:47:56 »
Ich wollte nicht gefühllos sein...
...dieser Unfall ist schrecklich und auch von mir...
...mein Beileid den Angehörigen, Freunden und Bekannten!!!
"Dass dieser Planet Zufall ist, das will ich jetzt glauben..." (Reinhard Furrer)

Ort: Space Shuttle Challenger
Mission: STS-61-A - Okt./Nov. 1985

*

Offline distance.X

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 529
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #17 am: 15. März 2011, 15:37:10 »
Auf einmal ist es weg ;)...


 (Quelle: NASA - KSC Video Feeds)

Leider gibt es noch kein Bild, aber der Transfer des AMS-02 scheint angelaufen.
"Dass dieser Planet Zufall ist, das will ich jetzt glauben..." (Reinhard Furrer)

Ort: Space Shuttle Challenger
Mission: STS-61-A - Okt./Nov. 1985

*

Offline distance.X

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 529
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #18 am: 15. März 2011, 16:25:43 »
Und da ist es...


 (Quelle: NASA - KSC Video Feeds)


Das Bild ist etwas dunkel, aber man sieht, dass das AMS-02 sich schon in der Nähe des Payload Canister (links im Bild) befindet.
"Dass dieser Planet Zufall ist, das will ich jetzt glauben..." (Reinhard Furrer)

Ort: Space Shuttle Challenger
Mission: STS-61-A - Okt./Nov. 1985

jok

  • Gast
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #19 am: 15. März 2011, 17:44:14 »
Und da ist es...


 (Quelle: NASA - KSC Video Feeds)


Das Bild ist etwas dunkel, aber man sieht, dass das AMS-02 sich schon in der Nähe des Payload Canister (links im Bild) befindet.

Hallo,

...vorher geht es doch bestimmt erst noch auf die Waage ???

gruß jok

*

Offline distance.X

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 529
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #20 am: 15. März 2011, 18:39:48 »
Ich glaube das passiert gerade...


 (Quelle: NASA - KSC Video Feeds)
"Dass dieser Planet Zufall ist, das will ich jetzt glauben..." (Reinhard Furrer)

Ort: Space Shuttle Challenger
Mission: STS-61-A - Okt./Nov. 1985

*

Offline klausd

  • *****
  • 11427
    • spacelivecast.de
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #21 am: 15. März 2011, 18:42:43 »

Nein, gewogen wird doch beim Transport in den Nutzlastcontainer, sozusagen am Kran selbst. So wurde es zumindest bisher mit jeder Nutzlast gemacht. Würde mich wundern wenn Sie plötzlich auf eine Bodenwaage umstellen.

EDIT -  Ich beziehe ich mich auf Deinen Post wo Du noch den Pfeil drin hattest und auf etwas zeigtest was eine Waage sein soll.

Gruß, Klaus

*

Offline distance.X

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 529
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #22 am: 15. März 2011, 18:59:25 »
Ah ok!
Das Bild hab ich leider nicht mehr, aber genau dort hängt das AMS jetzt.
Was macht man dort in dieser Vorrichtung, weiß das jemand?
"Dass dieser Planet Zufall ist, das will ich jetzt glauben..." (Reinhard Furrer)

Ort: Space Shuttle Challenger
Mission: STS-61-A - Okt./Nov. 1985

*

Offline STS-49

  • Medienverwalter
  • *****
  • 2153
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #23 am: 15. März 2011, 19:18:19 »

Soweit ich weiß wird die jeweilige Nutzlast in dieser Vorrichtung tatsächlich gewogen. Hier zwei Bilder vom Processing der PMM. Das einzige Gerät an dieser Anlage ist ein Kasten mit einer Anzeige, die das Gewicht in lbs anzeigt.






nico
"If we were not meant to explore the universe, we would not have been given the ability to wonder about it."

*

Offline klausd

  • *****
  • 11427
    • spacelivecast.de
Re: *ENDEAVOUR* - STS-134 - *AMS & ELC-3 */ Countdown und Start
« Antwort #24 am: 15. März 2011, 19:33:17 »

Tatsache. Ich dachte die werden immer direkt am "Kran" gewogen  :-\

"weight and balance scale" heißt das Ding.