Verlinkte Ereignisse

  • 20:53 MESZ Sirius XM-5 auf Proton-M: 14. Oktober 2010

Sirius XM-5 auf Proton-M

  • 51 Antworten
  • 10680 Aufrufe
*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18683
    • Mastodon / chaos.social
Sirius XM-5 auf Proton-M
« am: 06. August 2010, 16:02:53 »
ILS soll XM-5 ins All bringen

Am 10.11.2009 wurde bekannt, dass die International Launch Services (ILS) von  Sirius XM Radio beauftragt wurde, den Satelliten XM-5 im Jahre 2010 auf einer Proton-Rakete ins All zu bringen.

XM-5, der fünfte auf einer Proton fliegende Satellit von Sirius XM Radio, wurde von Space Systems/Loral (SS/L) gebaut und basiert auf dem 1300er Bus.

Der Satellit soll im Geostationären Orbit an einer Position bei 85 Grad West eingesetzt werden.

Gruß   Thomas

Roscosmos meldete am 6. August 2010, dass die Proton-Rakete zum Start von Sirius XM-5 vom Hersteller der Rakete Chrunitschew nach Baikonur geliefert wurde, wo der Start im Oktober 2010 stattfinden soll.

Gruß   Pirx
« Letzte Änderung: 24. August 2010, 23:06:15 von Holi »
Friede ist nicht Abwesenheit von Krieg. Friede ist eine Tugend, eine Geisteshaltung, eine Neigung zu Güte, Vertrauen und Gerechtigkeit. (Baruch de Spinoza)
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18683
    • Mastodon / chaos.social
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #1 am: 17. August 2010, 22:10:42 »
Guten Abend!

Mit Datum vom 18. August 2010 meldet Roscosmos, dass in Baikonur mit dem Zusammenbau des Proton-M-Trägers für die Mission mit XM-5 begonnen wurde. Zunächst werden die sechs äußeren Tanks mit dem zentralen Tank der ersten Stufe verbunden.

In der Meldung von Roscomos wird der 14. Oktober 2010 als anvisiertes Startdatum genannt.

Gruß   Pirx
Friede ist nicht Abwesenheit von Krieg. Friede ist eine Tugend, eine Geisteshaltung, eine Neigung zu Güte, Vertrauen und Gerechtigkeit. (Baruch de Spinoza)
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

rm39

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #2 am: 24. August 2010, 18:52:56 »
Laut Khrunichev ist nun auch die Breeze-M Oberstufe für diesen Start eingetroffen. Sie wurde mit einem russischen AN-124-100 Transportflugzeug von Polet Air geliefert. Die Startvorbereitungen sollen in den nächsten Tagen beginnen, das beinhaltet einen Einzeltest an der Integrations- und Testmöglichkeit 92-A50 "MIK", die Überführung zur Hochdruck-Tankungsstation, das Verbinden mit Sirius XM-5, die Verbindung mit der Proton-M Trägerrakete, die gemeinsame Überführung zur Niederdruck-Tankstation und der Transport zur Startrampe mit nachfolgenden Startvorbereitungen.
« Letzte Änderung: 26. August 2010, 06:53:46 von mölle39 »

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18683
    • Mastodon / chaos.social
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #3 am: 25. August 2010, 21:55:13 »
... Integration und Testmöglichkeit 92-A50 "MIK",....
Damit ist imho schlicht das Test- und Integrationsgebäude a´la "Launch Vehicle Assembly and Test Building" gemeint.

Gruß   Pirx
Friede ist nicht Abwesenheit von Krieg. Friede ist eine Tugend, eine Geisteshaltung, eine Neigung zu Güte, Vertrauen und Gerechtigkeit. (Baruch de Spinoza)
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

rm39

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #4 am: 12. September 2010, 15:29:36 »
Auch die Nutzlast selbst, Sirius XM-5, ist heute mit einer AN-124 in Baikonur eingetroffen. Nach der Zollabfertigung wurden der Satellit und die zugehörige Ausrüstung zum Gebäude 92-A50 für die weitere Start-Vorbereitung transportiert.

rm39

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #5 am: 13. September 2010, 15:02:50 »
Die Vorbereitungen für den Start am 14. Oktober sind nun auch am Startplatz 81 angelaufen. Währenddessen wird der Satellit nach erfolgter Anlieferung ausgeladen. Die Proton-M Trägerrakete durchläuft z.Z. autonome Tests und die Breeze-M Oberstufe soll nach erfolgreichem Dichtigkeitsprüfungen zur Betankungsstation transportiert werden.

rm39

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #6 am: 13. September 2010, 20:54:13 »
Die Ankunft von Sirius XM-5 in Baikonur als Film von Roscosmos.
[youtube]https://www.youtube.com/v/DJ1SQYpeekM[/youtube]

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18683
    • Mastodon / chaos.social
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #7 am: 14. September 2010, 21:12:56 »
Aktueller Starttermin ist der 15. Oktober 2010 um 18:53 Uhr GMT.

Gruß    Pirx
Friede ist nicht Abwesenheit von Krieg. Friede ist eine Tugend, eine Geisteshaltung, eine Neigung zu Güte, Vertrauen und Gerechtigkeit. (Baruch de Spinoza)
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline STS-125

  • *****
  • 3510
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #8 am: 15. September 2010, 15:28:08 »
Hallo,

die Breeze-M Oberstufe wurde heute zur Tankstelle gebracht und mit Treibstoffen betankt.

@Pirx: Woher hast du die Info? Laut Roskosmos findet der Start am 14. Oktober statt.

mfg STS-125

Holi

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #9 am: 15. September 2010, 23:03:38 »
...u.a. hatte da am Montag Spaceflightnow berichtet:

Zitat
...Liftoff is scheduled for October 15 at 2:53 p.m. EDT (1853 GMT), according to International Launch Services...

..mit Bezug auf ILS (International Launch Services), die den Start ja durchführen werden...

Gruß
Holi

jakda

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #10 am: 16. September 2010, 08:02:49 »
15 октября – XM-5 – Протон-М/Бриз-М – Байконур 81/24 – 22:53 ЛМВ
ist am 13.09. korrigiert worden...
Quelle: NovKos

also 15.10.2010 22:53 MosZ

Grüße
jakda...

websquid

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #11 am: 27. September 2010, 15:44:37 »
Das amerikanische Team hat jetzt die Tests des Satelliten abgeschlossen und mit dem Betanken von Sirius XM-5 begonnen.

websquid

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #12 am: 30. September 2010, 16:20:02 »
Derzeit ist man damit beschäftigt, die Proton-M und Breeze-M zu testen. Hierbei geht es um autonome Tests der Stufen (bei Breeze-M auch mit einem Simulator für den Satelliten). Nach Abschluss des Betankens von Sirius XM-5 wird man auch mit diesem autonome Tests durchführen.

Wenn diese beendet sind, wird Sirius XM-5 mit der Breeze-M verbunden, dieser ganze Komplex wird dann auf die Proton gesetzt

mfg websquid

websquid

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #13 am: 02. Oktober 2010, 15:59:42 »
Sirius XM-5 wurde mit dem Stufenadapter verbunden. Dieser Teil wird dann an der Breeze-M montiert.

In der Mitteilung von Roskosmos ist übrigens immer noch vom 14.10 22:53 MSK als Starttermin die Rede. tippfehler?

mfg websquid

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18683
    • Mastodon / chaos.social
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #14 am: 02. Oktober 2010, 16:07:01 »
Dort http://coopi.khrunichev.ru/main.php?id=201 bei Khrunichev steht auch (noch?) der 14.10..  ???

Gruß   Pirx
Friede ist nicht Abwesenheit von Krieg. Friede ist eine Tugend, eine Geisteshaltung, eine Neigung zu Güte, Vertrauen und Gerechtigkeit. (Baruch de Spinoza)
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

websquid

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #15 am: 02. Oktober 2010, 20:55:57 »
Ich hab jetzt noch mal nachgeguckt, und bei eigentlich allen offiziellen russischen Stellen steht der 14.10. als Startdatum. Ich hab dafür nur eine Erklärung: Zwischen Moskau und Baikonur liegen 2 Stunden. Nach lokaler Zeit  wäre also 00:53 am 15.10 in Baikonur das Startdatum, was nach Moskauer Zeit aber 22:53 am 14. ist. Kann das eventuell Ursprung einer Verwechslung sein? Müssen wir mal gucken, was die nächsten Meldungen sagen :)

mfg websquid

websquid

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #16 am: 04. Oktober 2010, 20:49:08 »
Inzwischen wurde Sirius XM-5 mit der Breeze-M verbunden und in der Nutzlastverkleidung verpackt. Auch nach dieser Meldung startet man am 14.Oktober und nicht am 15...

http://www.federalspace.ru/main.php?id=2&nid=10494&lang=en

mfg websquid

Holi

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #17 am: 04. Oktober 2010, 21:41:34 »
Hallo,

Ich denke der 14.Oktober als Startdatum sollte stimmen, wurde ja auch auf SFN am 26.09. nochmals aktualisiert.

Gruß
Holi

rm39

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #18 am: 06. Oktober 2010, 15:48:40 »
Hi,

Laut Roscosmos wurde Sirius XM-5 heute mit seiner Nutzlastverkleidung und Breeze-M zur Raketen-Integrationshalle gebracht. Dort wurde die Nutzlast mit der Trägerrakete verbunden.

Holi

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #19 am: 11. Oktober 2010, 23:13:35 »
Hallo,

inzwischen wurde die Proton zur Startrampe transportiert und dort aufgerichtet. Fotos vom Transport bzw. Aufrichten der Rakete auf der Rampe gibt es hier auf der Website von khrunichev.ru:

http://www.khrunichev.ru/main.php?id=1&nid=1835


Foto: Khrunichev

Start ist weiterhin geplant für kommenden Donnerstag, um 20:53 Uhr MESZ...

Gruß
Holi

rm39

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #20 am: 12. Oktober 2010, 11:15:08 »
Der Transport und das Aufrichten gibt es heute als Film von Roscosmos.  :)
[youtube]https://www.youtube.com/v/QF6XrORAIL8[/youtube]

websquid

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #21 am: 13. Oktober 2010, 17:06:00 »
Heute hat man an der Startrampe die Treibstoffleitungen mit der Rakete verbunden. Damit kann die Rakete jetzt betankt werden, so dass man morgen starten kann.
mfg websquid

Holi

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #22 am: 13. Oktober 2010, 23:08:12 »
Hallo,

tv-tsenki wird natürlich wieder Live vom Start der Proton berichten. Beginn der Übertragung ist lt. Website ab ca. 18:50 Uhr MESZ...:

http://www.tv-tsenki.com/livechoose.php
http://www.tv-tsenki.com/index2.php

Zitat
...Live coverage of "Sirius XM-5" Mission. Сosmodrome Baikonur...

Start: 20:50 October 14, 2010 (Moscow summer time, MSKS). End: 23:50 October 14, 2010 (Moscow summer time, MSKS).
Launch time: 22:53:00 October 14, 2010 (Moscow summer time, MSKS)....

Gruß
Holi

websquid

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #23 am: 14. Oktober 2010, 14:03:51 »
Um 11:30 unserer Zeit wurden die finalen Arbeiten an der Rakete abgeschlossen, vor einer halben Stunde gab es dann die Entscheidung über das Betanken. Damit kann die Proton wie geplant um 20:53 abheben.

mfg websquid

rm39

  • Gast
Re: Sirius XM-5 auf Proton-M
« Antwort #24 am: 14. Oktober 2010, 15:03:36 »
Einen weiteren Live webcast soll es hier ab 20:23 Uhr MESZ geben.
http://coopi.khrunichev.ru/main.php?id=201