Firefly Alpha Trägerstarts

  • 18 Antworten
  • 5349 Aufrufe
*

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 5705
Firefly Alpha Trägerstarts
« am: 08. November 2020, 18:44:23 »
Mit dem Startdatum NET 22. Dezember 2020 wird der Testflug der Rakete Firefly Alpha vom Startplatz SLC-2W in Vandenberg angegeben. Als Nutzlasten werden 14 Kleinsatelliten genannt.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=8184.msg2148821#msg2148821
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Online TWiX

  • *****
  • 1937
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #1 am: 09. November 2020, 14:22:03 »
Dann wollen wir das Thema hier doch mit ein bisschen Leben füllen. Die Erststufe für den Start ist bereits in Vandenberg, nachdem sie zuvor bereits zahlreiche Tests durchlaufen hat. Zur Nutzlast selbst habe ich bisher wenig konkretes gehört abgesehen davon, dass es eine geben soll und dass im Rahmen ihres DREAM-Programms ein Drag-Sail-Experiment mitfliegen soll, das auf den Namen Spinnaker3 hört und und dazu dienen soll, Satelliten und Oberstufen sicher zu deorbitieren (?).
Von der Ankunft des Boosters gibt´s auch Bilder, die ich mal hier noch mit rein bringen möchte:


Quelle: https://twitter.com/thesheetztweetz/status/1324842555952037889
Aktuelle Meldungen aus Raumfahrt und Astronomie: www.raumfahrer.net

*

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 5705
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #2 am: 10. November 2020, 10:22:57 »
Folgende Satelliten werden als Nutzlast geführt:

USA:
BSS1 (DFAST Demonstrator), Hiapo, NPS-CENETIX-Orbital 1, Spinnaker3, TIS Serenity, Capsule 1
Spanien:
FossaCon-1, GENESIS N, GENESIS L, FOSSASAT 1b, FOSSASAT 2
Griechenland:
QUBIK 1, QUBIK 2
Großbitannien:
CRESST DREAM COMET

Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Axel_F

  • *****
  • 3558
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #3 am: 10. November 2020, 16:00:24 »
Ein weiteres Bild der Rakete im Hangar auf Twitter(@Firefly_Space). Die Lackierung sieht schon mal cool aus:
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Online TWiX

  • *****
  • 1937
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #4 am: 28. November 2020, 07:28:18 »
Laut Oberst Anthony Mastalir, Befehlshaber des 30. Space Wing (in Vandenberg) verschiebt sich der Start in den Januar:
Zitat
The first launch of Firefly Aerospace’s Alpha small launch vehicle, from a launch complex formerly used by the Delta 2, is now expected in January
Hätte mich auch ehrlich gesagt gewundert, wenn man so kurz vor den Feiertagen noch einen (für das Unternehmen) so bedeutenden Testflug hätte unternehmen wollen...
Quelle: SpaceNews
Aktuelle Meldungen aus Raumfahrt und Astronomie: www.raumfahrer.net

Online TWiX

  • *****
  • 1937
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #5 am: 03. Dezember 2020, 07:18:37 »
Die Akzeptanztests der zweiten Stufe für den Erststart sind abgeschlossen. Als nächstes soll die Stufe jetzt nach Vandenberg geschickt werden.
Quelle(mit Video): https://twitter.com/Firefly_Space/status/1334202367110230019
Aktuelle Meldungen aus Raumfahrt und Astronomie: www.raumfahrer.net

Online TWiX

  • *****
  • 1937
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #6 am: 21. Januar 2021, 21:06:44 »
Momentan ist man dabei die Halteklammern zu testen, laut CEO Tom Markusic peilt man gegenwärtig Mitte Februar an:
Zitat
Firefly CEO Tom Markusic says Alpha's target launch date is mid-February, with everything ready "except for one flight termination system component on the rocket, which is provided by an external vendor, which has not completed qualification and may not be ready by mid-February."
Es ist alles bereit bis auf eine Komponente des Flight Termination Systems, die von einem externen Lieferanten kommt. Deren Qualifikation ist noch nicht abgeschlossen und ist möglicherweise nicht bis Mitte Februar bereit...
Quelle: https://twitter.com/thesheetztweetz/status/1352318273195552770
Aktuelle Meldungen aus Raumfahrt und Astronomie: www.raumfahrer.net

Online TWiX

  • *****
  • 1937
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #7 am: 07. Februar 2021, 16:04:41 »
Momentan ist man dabei die Halteklammern zu testen, laut CEO Tom Markusic peilt man gegenwärtig Mitte Februar an(...)
Laut dem NSF-Kalender ist das jetzt auf NET Mitte März gerutscht...
Quelle: https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=8184.msg2189091#msg2189091
Aktuelle Meldungen aus Raumfahrt und Astronomie: www.raumfahrer.net

*

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 5705
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Online TWiX

  • *****
  • 1937
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #9 am: 26. März 2021, 09:31:04 »
Scheinbar verzögert sich der Start, weil man die Herausforderungen mit dem Bodenequipment unterschätzt hatte:
Zitat
Markusic said, "we didn't put enough focus on the launch site." Upgrading the United Launch Alliance Delta II facilities Firefly inherited at Vandenberg proved to be "more challenging than anticipated," he added, but "we're literally weeks away from being done."
In einigen Wochen will man aber fertig sein, dann kann man starten...
Quelle: https://www.space.com/firefly-aerospace-alpha-rocket-launch-2021
Aktuelle Meldungen aus Raumfahrt und Astronomie: www.raumfahrer.net

Online TWiX

  • *****
  • 1937
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #10 am: 13. April 2021, 14:02:26 »
Die Rakete wurde gestern (Ortszeit) auf der Rampe in Vandenberg aufgerichtet:


Zitat
Today, on the 60th anniversary of man first reaching space, we fully installed Alpha and rotated vertical on Firefly’s Vandenberg launch pad. We will soon perform a static fire test prior to our inaugural launch!
Die Rakete wurde auf der Startrampe installiert und aufgerichtet. Man möchte bald ein static fire durchführen

Quelle: https://twitter.com/Firefly_Space/status/1381789854858629121
PS: Gibt es eigentlich eine sinnvolle konkrete deutsche Bezeichnung für static fire?
Aktuelle Meldungen aus Raumfahrt und Astronomie: www.raumfahrer.net

*

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 5705
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #11 am: 13. April 2021, 16:42:05 »
PS: Gibt es eigentlich eine sinnvolle konkrete deutsche Bezeichnung für static fire?

Offiziell sicherlich nicht. Man könnte es aber als Testzündung bezeichnen.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #12 am: 13. April 2021, 21:18:36 »
Ein static fire ist ein Brennversuch oder Testbrennen.

*

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 5705
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #13 am: 04. Mai 2021, 17:55:15 »
Bei Firefly gibt es Probleme - unter anderen mit der Fertigstellung der Startanlage und dem Flugabbruchsystem der Rakete. Dafür wurden nochmals 175 Mio.$ an neuem Kapital eingesammelt. Der erste Start wird nicht vor Mitte Juni erfolgen.

https://twitter.com/thesheetztweetz/status/1389566932744036353
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Online TWiX

  • *****
  • 1937
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #14 am: 04. Mai 2021, 18:12:32 »
(...) Dafür wurden nochmals 175 Mio.$ an neuem Kapital eingesammelt. (...)
Genau genommen sind nur 75 Millionen frisches Kapital, die weiteren 100 Millionen sind Anteile im genannten Wert, die von Noosphere an andere Investoren verkauft wurden. Siehe auch den entsprechenden Beitrag im allgemeinen Thread zu Firefly...
Aktuelle Meldungen aus Raumfahrt und Astronomie: www.raumfahrer.net

Online TWiX

  • *****
  • 1937
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #15 am: 26. Mai 2021, 09:49:54 »
Mittlerweile wurde ein Wet Dress Rehearsal der Trägerrakete durchgeführt. Der nächste Schritt ist dann (demnächst) ein Static Fire....
Quelle (mit kurzem Video)
https://twitter.com/thesheetztweetz/status/1396828141243490305
Aktuelle Meldungen aus Raumfahrt und Astronomie: www.raumfahrer.net

*

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 5705
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #16 am: 03. Juli 2021, 12:49:23 »
Als neuer Termin für den Erstflug wird NET 31. Juli angekündigt.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=8184.msg2259444#msg2259444
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

*

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 5705
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #17 am: 11. Juli 2021, 09:46:06 »
Eine weitere Verschiebung. Der Start wird jetzt bei der gleichen Quelle für Q3 angekündigt.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

*

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 5705
Re: Firefly Alpha Trägerstarts
« Antwort #18 am: 22. Juli 2021, 13:20:04 »
Akuell wird NET 31. August als Starttermin genannt.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.