Verlinkte Ereignisse

  • Falcon 9, Dragon Crew-3 (USCV-3), KSC LC-39A, 03:03 MEZ: 11. November 2021

SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)

  • 165 Antworten
  • 30876 Aufrufe
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #75 am: 30. Oktober 2021, 13:14:57 »
Das dlr-Video ist toll… vorausgesetzt, man dreht die Lautstärke runter, um das Geträllere nicht zu hören…

*

Offline Sensei

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 6353
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #76 am: 30. Oktober 2021, 14:05:58 »
Puhh...Artemis-18? Hatte schon einen Schock bekommen!  ;D

Du meinst mit Artemis 18 aber nicht die 18. Artemis-Mission sondern die ersten 18 für Artemis eingeplanten Astronatuen.
“If the schedule is long, it's wrong; if it's tight, it's right." E.M.

Beiträge in Blaugrün sind Äußerungen in offizieller Funktion als ein Moderator des Forums.

*

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 3385
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #77 am: 30. Oktober 2021, 14:50:53 »
"Launchparty in Oberthal zum Start von Cosmic Kiss

Am Sonntag, dem 31. Oktober 2021, fliegt Matthias Maurer zur Internationalen Raumstation ISS. Zum Start der Weltraummission des ESA-Astronauten und Absolventen der Universität des Saarlandes findet ab 5.30 Uhr in der Bliestalhalle Oberthal ein ganztägiges Live-Event statt. Auch Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität sind mit dabei und geben Einblicke in faszinierende Forschung. In Cape Canaveral verfolgt Professor Frank Mücklich als Maurers persönlicher Ehrengast den Raketenstart. Eine Pressemitteilung der Universität des Saarlandes.
UPDATE (Raumfahrer.net): Start wetterbedingt verschoben auf Mittwoch 03.11.2021 um 6:10 Uhr MEZ, Pre-Launch-Party findet trotzdem am Sonntag statt."



ESA-Astronaut Matthias Maurer. (Bild: ESA)

Weiter in der Pressemitteilung der Universität des Saarlandes:
https://www.raumfahrer.net/launchparty-in-oberthal-zum-start-von-cosmic-kiss/

Viele Grüße
Rücksturz
Die Gedanken sind frei! Doch bedenke beim Schreiben, es könnte gelesen werden.

Offline Ijon

  • ****
  • 344
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #78 am: 30. Oktober 2021, 21:27:33 »
Eines hat sich in den letzten 40 Jahren nicht geändert: Das Wetter lässt sich nicht herbeiwünschen oder bestechen …
Alle auf der Welt ist russische Erfindung, bis auf Kommunismus, der ist Kapitalistische Erfindung.
 Boris Iljewitsch Saranow, Parapsychologe.

*

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 3385
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #79 am: 31. Oktober 2021, 11:46:53 »
"Deutsche Schulen funken mit Matthias Maurer

ARISS und DARC e.V. ermöglichen Schülern Kontakt ins All. Eine Presseinformation des Deutschen Amateur-Radio-Clubs e.V. (DARC e.V.). UPDATE (Raumfahrer.net): Start wetterbedingt verschoben auf Mittwoch 03.11.2021 um 6:10 Uhr MEZ."



Matthias Maurer am European Astronaut Centre, Köln. (Bild: ESA / Sabine Grothues)

Weiter in der Presseinformation des DARC e.V.:
https://www.raumfahrer.net/deutsche-schulen-funken-mit-matthias-maurer/

Viele Grüße
Rücksturz
Die Gedanken sind frei! Doch bedenke beim Schreiben, es könnte gelesen werden.

*

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 3385
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #80 am: 31. Oktober 2021, 15:27:56 »
"Von OHB qualifizierter EMS-Anzug für Training auf ISS

Astronaut Matthias Maurer wird auf der ISS mit von OHB qualifiziertem EMS-Anzug trainieren. OHB auch an Bioprinter zur Wundversorgung beteiligt. Eine Pressemitteilung der OHB SE Bremen.
UPDATE (Raumfahrer.net): Start wetterbedingt verschoben auf Mittwoch 03.11.2021 um 6:10 Uhr MEZ."



Astronaut Matthias Maurer beim Training auf der Erde: Ehe es mit dem EMS-Anzug ins All gehen kann, wurde am Boden trainiert, um die genauen Anforderungen für das Projekt "EasyMotion" bestimmen zu können. (Bild: NASA)


Weiter in der Pressemitteilung von OHB:
https://www.raumfahrer.net/von-ohb-qualifizierter-ems-anzug-fuer-training-auf-iss/

Viele Grüße
Rücksturz
Die Gedanken sind frei! Doch bedenke beim Schreiben, es könnte gelesen werden.

*

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 3385
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #81 am: 01. November 2021, 17:48:36 »
Kleiner Nachtrag:

"Aktion „Hand in Hand um die Welt“: So sind die Klassen-Selfies zur ISS gekommen

Die gemalten Bilder von über 1.000 Kindern umkreisen seit dem 30. August auf der Internationalen Raumstation ISS die Erde. Für den bedruckten Bilderstreifen und seinen Aluminium-Behälter gelten viele Sicherheitsregeln. DLR-Auszubildende haben den Behälter mit einer Auf- und Abspulvorrichtung hergestellt. In einer Live-Übertragung von Bord der ISS wird der deutsche ESA-Astronaut Matthias Maurer die Bilder zeigen. Eine Pressemitteilung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR)."



Hand in Hand um die Welt. (Bild: DLR)

Weiter in der Pressemitteilung des DLR:
https://www.raumfahrer.net/aktion-hand-in-hand-um-die-welt-so-sind-die-klassen-selfies-zur-iss-gekommen/

Viele Grüße
Rücksturz
Die Gedanken sind frei! Doch bedenke beim Schreiben, es könnte gelesen werden.

*

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 8245
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #82 am: 01. November 2021, 19:34:02 »
Matthias Maurer entspannt sich beim Müllsammeln.

https://twitter.com/astro_matthias/status/1455223118872596492

Ein gutes Vorbild findet Gertrud
 
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

*

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 8245
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #83 am: 01. November 2021, 21:20:53 »
Der Start wird erneut verschoben und vermutlich erst am 6.11.2021 erfolgen.

Die NASA verschiebt den bevorstehenden Start der SpaceX Crew-3-Mission aufgrund eines geringfügigen medizinischen Problems bei einem der Besatzungsmitglieder. Das Problem ist kein medizinischer Notfall und steht nicht im Zusammenhang mit COVID-19. Der Start zur Internationalen Raumstation war für Mittwoch, 3. November, geplant.
Quelle:
https://blogs.nasa.gov/commercialcrew/2021/11/01/nasas-spacex-crew-3-launch-delayed-from-nov-3/

 Gute Besserung dem Teammitglied  wünscht Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

*

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 6302
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #84 am: 02. November 2021, 09:54:11 »
Als neuer Startzeitpunkt wird der 7. November um 04:36 Uhr MEZ angegeben.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=8184.msg2304575#msg2304575
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Uwelino

  • *****
  • 1048
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #85 am: 02. November 2021, 18:22:30 »
Zitat
Als neuer Startzeitpunkt wird der 7. November um 04:36 Uhr MEZ angegeben.

Schaut man sich die ersten Wetterberichte für Samstag Nacht (Ortszeit) scheint auch dieser Starttermin mehr als fraglich zu sein. Die Windgeschwindigkeiten am Cape werden so hoch prognostiziert das ein Launch (wenn es in der Prognose so bleibt) mehr als unwahrscheinlich zu sein. Dieser Flug steht wohl unter keinem guten Stern.

*

Offline alepu

  • *****
  • 4197
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #86 am: 02. November 2021, 19:42:07 »
Montag-Dienstag wird's wieder besser  8)

Offline Uwelino

  • *****
  • 1048
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #87 am: 03. November 2021, 17:02:41 »
Mit diesem ersten Wetterbericht wird wohl der Frust bei den Astronauten der Crew-3 weiter steigen. Ändert sich daran nichts geht das Verschieben des Starts wohl noch eine Weile weiter.



Damit werden wohl demnächst eine gewisse zeit wieder nur 3 Astronauten auf der ISS sein denn eine fliegende Übergabe von Crew-2 zu Crew-3 wird immer unwahrscheinlicher.

Offline Uwelino

  • *****
  • 1048
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #88 am: 04. November 2021, 06:09:40 »
Start wohl erst einmal auf unbestimmte Zeit abgesagt.  :-\

https://twitter.com/SciGuySpace/status/1456038853689626627

*

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 6302
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #89 am: 04. November 2021, 15:14:17 »
Kann sich aber auch nur um eine weitere kurzfristige Verschiebung handeln.

"Das Hilfsschiff Doug hat die Booster-Landezone Crew-3 verlassen und scheint nach Port Canaveral zurückzukehren. JRTI-Drohnenschiff und Finn Falgout scheinen jedoch in der LZ zu bleiben. Eventuell eine weitere Verzögerung über den 6. November hinaus?"

https://twitter.com/SpaceOffshore/status/1456026790795808778
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

*

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 6302
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #90 am: 04. November 2021, 15:20:55 »
... auch die Falcon 9 steht z.Zt. noch.


https://www.youtube.com/watch?v=9lOzq5e4EUU
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

*

Offline alepu

  • *****
  • 4197
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #91 am: 04. November 2021, 18:00:35 »
Am 8.11. würde es ja möglicherweise wieder paßen!

Offline Uwelino

  • *****
  • 1048
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #92 am: 04. November 2021, 19:32:35 »
Jetzt ist es amtlich bestätigt. Kein Start am Samstag und Sonntag. Auch das medizinische Problem muss weiter überwacht werden. Ebenso wird nun auch offiziell von der NASA bestätigt das überlegt wird Crew-2 vor dem Start der nächsten Besatzung zur Erde zurück zu holen. Dies könnte bereits am Sonntag eingeleitet werden mit der Abkopplung von der ISS.

https://blogs.nasa.gov/commercialcrew/2021/11/04/nasa-spacex-reviewing-commercial-crew-rotation-plans/

https://twitter.com/EmreKelly/status/1456328156848263168

Schaut man sich die Wetterberichte genau an ist es aber auch sehr unwahrscheinlich das ein Start am Montag möglich sein wird. Das betrifft erneut das Wetter im Aufstiegskorridor.

Offline kirsten_on_earth

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 570
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #93 am: 04. November 2021, 20:27:20 »
Von einem niederländischen Facebook-Freund vor Ort in Florida bekam ich vorhin mit, daß man jetzt von Montag 21.51 h Ortszeit redet. Also 3.51 h Dienstag früh unsere Zeit.  :o  :o

Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #94 am: 04. November 2021, 20:56:18 »
Laut AFP hat dies auch die NASA mitgeteilt.
Seit Apollo und Star Trek Classic Astronomie, Raumfahrt und SciFi-Fan.

TWR genügt als Anrede

*

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 6302
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #95 am: 05. November 2021, 14:41:56 »
Sollte der Start nicht am Montag (für uns Dienstag - 9.11.) erfolgen können ist es möglich, dass zuerst die Crew-2 Besatzung zur Erde zurückkehrt und dann erst der Start der Crew-3 erfolgt. Das wird notwendig, weil die Zertifizierung der Dragon Kapsel für einen maximalen Aufenthalt im Weltraum für 210 Tage erteilt wurde. Heute sind davon 196 Tage abgelaufen und man will sicherlich den Zeitraum nicht bis zur Grenze ausschöpfen. Diese Rückkehr würde dann zur Folge haben, dass sich der Start der Crew-3 weiter verschiebt.

https://spaceflightnow.com/2021/11/04/nasa-rules-out-weekend-crew-dragon-launch-may-bring-station-crew-home-first/
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Uwelino

  • *****
  • 1048
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #96 am: 05. November 2021, 17:17:33 »
Zitat
Sollte der Start nicht am Montag (für uns Dienstag - 9.11.) erfolgen können ist es möglich, dass zuerst die Crew-2 Besatzung zur Erde zurückkehrt und dann erst der Start der Crew-3 erfolgt. Das wird notwendig, weil die Zertifizierung der Dragon Kapsel für einen maximalen Aufenthalt im Weltraum für 210 Tage erteilt wurde. Heute sind davon 196 Tage abgelaufen und man will sicherlich den Zeitraum nicht bis zur Grenze ausschöpfen. Diese Rückkehr würde dann zur Folge haben, dass sich der Start der Crew-3 weiter verschiebt.

Genau so wird es wohl kommen. Aber das sage ich schon seit mehreren Tagen. M. Maurer wird wohl noch eine Weile auf seinen Start warten dürfen. Und die ISS ist wieder dort wo man eigentlich nicht mehr sein wollte. Mit nur 3 Personen chronisch unterbesetzt. Termintreue gibt es auch weiterhin nur bei der russischen Sojus.

Thomas Pesquet hat einen Tweet auf Twitter gepostet in dem er von der letzten Endkontrolle vor der Rückkehr zur Erde an den SpaceX Raumanzügen spricht. Die Entscheidung über Rückkehr vor dem Start von Crew-3 ist wohl längst gefallen auch wenn es noch nicht offiziell gemacht wurde.

https://twitter.com/Thom_astro/status/1456656746571837441

*

Offline alepu

  • *****
  • 4197
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #97 am: 05. November 2021, 17:58:44 »
So wie ich das verstehe, kann Crew-2 frühestens am Sonntag ablegen und Crew-3 frühestens am Montag starten. Was von beiden jetzt zuerst abläuft ist rein wetterabhängig. Herrscht für eine Crew-2-Landung besseres Wetter, erfolgt diese zuerst, ist das Wetter im Startgebiet+Aufstiegskorridor+Notlanderegion besser, wird zuerst gestartet.
Am 19.11. läuft allerdings die 210-tage-Zertifizierung der Crew-2 ab und spätestens dann muß sie gelandet sein und SX braucht ein paar Tage um vom Start- in den Landemodus (oder umgekehrt) umzuschalten. Und wie das Landewetter die nächsten 2 Wochen sein wird, ist noch etwas unsicher, wohingegen günstiges Startwetter eher abgewartet werden kann. Allerdings kann die Crew-Kapsel in unterschiedlichen Regionen landen, aber nur an einer Stelle starten.

Offline Uwelino

  • *****
  • 1048
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #98 am: 05. November 2021, 18:11:07 »
Zitat
So wie ich das verstehe, kann Crew-2 frühestens am Sonntag ablegen und Crew-3 frühestens am Montag starten.

Wenn Crew-2 wirklich am Sonntag die Rückkehr zur Erde einleitet wird es definitiv am Montag keinen Start von Crew-3 geben. Nach Auskunft von Eric Berger auf Twitter wird es dann mindestens 1 Woche Verzögerung des Starts geben da Space X für die Landung Bergungsschiffe benötigt die sonst beim Start im Aufstiegskorridor positioniert sein müssen. Und auf allen Hochzeiten kann SpaceX beim besten willen nicht tanzen mit seiner Schiffsflotte. Also entweder Landung oder Start aber niemals beides in etwa 24 Stunden.

https://twitter.com/SciGuySpace/status/1456332780128849926

Offline Uwelino

  • *****
  • 1048
Re: SpaceX Crew-3 / USCV-3 (C210.1/Endurance) auf Falcon 9 (B1067.2)
« Antwort #99 am: 06. November 2021, 07:29:07 »
Update:

NASA- und SpaceX-Update zur Rückkehr von Crew-2 und zum Start von Crew-3 (alle Zeiten in MEZ):

 Abdocken von Crew-2 – Sonntag 18:05 Uhr oder als Ausweichtermin Montag 20:05 Uhr

 Crew-2 Splashdown – Montag 13:14 Uhr oder als Ausweichtermin Dienstag 04:33 Uhr

 Start von Crew-3 – Donnerstag, 03:03 Uhr (Backup Tage sind in MEZ Freitag und Samstag)

 Crew-3 Docking - Freitag 01:10 Uhr (bei Start am Donnerstag)

https://twitter.com/thesheetztweetz/status/1456801935693127681

Nach Angaben der NASA sind sowohl die Lande als auch die Startzeit weiterhin nicht in Stein gemeißelt. So wurde bisher keine konkrete Angabe zum Landezielgebiet gemacht. Bevorzugt ist im Moment wohl der Golf von Mexiko. Ebenso ist die Wetterprognose für den Atlantik zum geplanten Start am Mittwoch(Ortszeit) bisher noch nicht optimal. Aber es deutet sich Besserung an. Grund zur Hoffnung besteht also durchaus.

https://www.nasa.gov/press-release/coverage-set-for-nasa-s-spacex-crew-2-return-to-earth

Edit: Abdocken von Crew-2 am Sonntag wieder verschoben. Voraussichtlich auf Montag.

« Letzte Änderung: 07. November 2021, 12:11:25 von Uwelino »