SpaceX - Neuigkeiten

  • 1410 Antworten
  • 592221 Aufrufe
*

Offline alepu

  • *****
  • 5294
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #1400 am: 25. März 2022, 21:21:34 »
Im NSF-Forum schreibt einer was von einer erneuten Verschiebung der FAA-Veröffentlichung bezüglich BC-Starship-Startgenehmigungen um einen Monat!
Hab aber sonst noch nirgends was drüber gefunden.

Edit: o.k. jetzt steht es auch auf der offiziellen FAA-Seite
"release Final PEA on April 29, 2022"

https://www.faa.gov/space/stakeholder_engagement/spacex_starship

Offline SirFalcon

  • ****
  • 320
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #1401 am: 28. März 2022, 15:55:30 »
SpaceX stellt die Herstellung von (Crew) Dragon 2 Kapseln ein.

https://www.reuters.com/lifestyle/science/exclusive-spacex-ending-production-flagship-crew-capsule-executive-2022-03-28/

Es gibt somit nur 4 Crew Dragon Kapseln für den aktiven Einsatz!
Das zeugt von Selbstvertrauen auf die Starship-Entwicklung. Und den Bedarf, die frei werdenden Ressourcen anders einsetzen zu können.
Und es erhöht den Druck, mit Starship auch "demnächst" fertig zu werden...
Wobei man sich trotz der Produktionseinstellung die Fähigkeit zur erneuten Produktion erhält. Das Stickwort soll "Flottenmanagement" sein...

*

Offline Erika

  • **
  • 66
    • Wissen
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #1402 am: 28. März 2022, 17:15:36 »
Die hintere hälfte der Dragon geht jedes mal verloren. Dafür muss weiterhin ein Fertigungsteam vorgehalten werden. Wenn hier ein paar Mitarbeiter abgezogen werden, dann ist das nicht schlimm. Wenn doch eine Ersatkapsel gebaut werden muss, dann dauert es etwas länger bis sie fertig ist.
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts

Offline Uwelino

  • *****
  • 1162
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #1403 am: 05. April 2022, 18:12:48 »
Astranis Space Technologies unterzeichnet Vertrag mit SpaceX für den dedizierten Start mehrerer Satelliten im Jahr 2023


https://www.businesswire.com/news/home/20220405005129/en/Astranis-Space-Technologies-Signs-Contract-with-SpaceX-for-Dedicated-Multi-Satellite-Launch-in-2023

*

Online RonB

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 6867
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #1404 am: 12. April 2022, 16:33:27 »
SpaceX hat einen Auftrag zum Start von fünf südkoreanischen Militärsatelliten im Zeitraum bis 2025 erhalten. Es handelt sich dabei um Erdbeobachtungssatelliten von denen 4 Radarsatelliten (SAR) sind. Desweiteren soll ein elektrooptischer Infrarotsatellit (EO/IR) in eine Erdumlaufbahn gebracht werden. Ob diese im Rahmen von Ridesharemissionen oder separat in Gruppen gestartet werden sollen ist nicht bekannt.

https://www.teslarati.com/spacex-south-korea-425-project-five-launches/
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

*

Offline alepu

  • *****
  • 5294
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #1405 am: 07. Mai 2022, 21:19:46 »
Gwynne Shotwell hat zwei neue Ankündigungen getätigt:

- nächster Starship-Testflug Juni/Juli:

https://twitter.com/business/status/1522382570666737664

-bemannte Landung auf dem Mars in diesem Jahrzehnt:

https://www.space.com/humanity-mars-2020s-spacex-president-shotwell

Damit ist sie wieder ungefähr in einer Linie mit den letzten diesbezüglichen Aussagen von EM.

*

Offline alepu

  • *****
  • 5294
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #1406 am: 11. Mai 2022, 13:06:01 »
Satellogic will in den nächsten Jahren 68 weitere Sats mit F9 starten.

https://www.teslarati.com/spacex-satellogic-68-satellite-launch-agreement-2022

Online TWiX

  • *****
  • 2139
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #1407 am: 24. Mai 2022, 14:51:07 »
SpaceX will sich frisches Kapital besorgen:
Bis zu 1,725 Milliarden Dollar möchte man einsammeln, bei einer Firmenbewertung von 127 Milliarden US-Dollar. Pro Anteilsschein möchte man 70 Dollar (im Februar waren es noch 56).
Eine zusätzliche Finanzierungsrunde soll es bestehenden Anteilseignern ermöglichen, Anteile im Wert von bis zu 750 Mio USD (insgesamt) zu verkaufen.
Weitere Details zu der Finanzierungsrunde gibt es noch nicht, aber die New York Post hat berichtet, dass die Nachfrage, Quellen zufolge, lau sein soll ("citing unnamed sources, that the capital increase has seen “tepid demand” so far.")
Quelle: https://www.cnbc.com/2022/05/22/elon-musks-spacex-looks-to-raise-1point7-billion-in-new-funding.html
Aktuelle Meldungen aus Raumfahrt und Astronomie: www.raumfahrer.net

*

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 7038
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #1408 am: 26. Mai 2022, 07:33:23 »
Diskussion in den Thread SpaceX-Diskussion verschoben.

Edit tomtom: die Neuigkeit wieder eingebaut, Diskussionsbeiträge liegen weiter dort:
https://forum.raumfahrer.net/index.php?topic=3424.msg532606#msg532606
« Letzte Änderung: 26. Mai 2022, 09:03:32 von tomtom »
Im Zweifel hilft die Such-Funktion:
https://forum.raumfahrer.net/index.php?action=search

*

Online RonB

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 6867
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #1409 am: 07. Juni 2022, 09:30:48 »
Noch für Mitte Juni wird mit einem weiteren Start einer Falcon 9 gerechnet. Da es keine Angaben zur Nutzlast gibt, wird ein militärischer Satellit nicht ausgeschlossen. Da das Verteidigungsministerium schon immer Wert auf eine kurzfristige Startmöglichkeit gelegt hat, ist nicht ausgeschlossen, dass diese jetzt demonstriert wird.

Diskussionen dazu bitte im entsprechenden Thread!
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Uwelino

  • *****
  • 1162
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #1410 am: 14. Juni 2022, 17:28:00 »
Na also es geht doch ! Der Gute Wille (und eine kleine Notsituation des einen ... ;)) haben 2 große Konkurrenten an einen Tisch gebracht.  8)

Zitat
SpaceX und OneWeb sichern eine Frequenzteilungsvereinbarung und sagen in einer gemeinsamen FCC-Einreichung, dass ihre Satelliten „effizient miteinander koexistieren“ können. Es ersetzt alle vorherigen bissigen Kommentare, die sie gegenüber der FCC über die Systeme des anderen gemacht haben.

https://twitter.com/joroulette/status/1536728810296573962