Verlinkte Ereignisse

  • Ariane 6 Treffen in Genf: 08. Juli 2014

Trägerrakete Ariane 6

  • 1466 Antworten
  • 534026 Aufrufe
*

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 7984
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1400 am: 08. Juni 2023, 22:40:15 »
Die ESA macht einen Zwischenbericht über die laufenden Arbeiten (Ongoing) und kündigt für Juli den nächsten Zwischenbericht an.

https://www.esa.int/Enabling_Support/Space_Transportation/Ariane_6_joint_update_report_8_June_2023
Im Zweifel hilft die Such-Funktion:
https://forum.raumfahrer.net/index.php?action=search

*

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 7984
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1401 am: 21. Juni 2023, 16:55:02 »
Die ESA berichtet auf der Paris Air Show über den Status der Ariane 6 Tests.
Wirklich neues konnte ich da aber nicht entdecken.

https://www.esa.int/ESA_Multimedia/Videos/2023/06/Paris_Air_Show_Live_-_Press_briefing_on_Space_Transportation
Im Zweifel hilft die Such-Funktion:
https://forum.raumfahrer.net/index.php?action=search

Offline Nico

  • *****
  • 585
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1402 am: 25. Juni 2023, 00:01:54 »
In Vorbereitung auf die kombinierten Tests wurde das "Mobile Gantry" (Endmontagegebäude) am 22. Juni von der Startrampe weggerollt.

https://twitter.com/ArianeGroup/status/1672147520842072072


Die Ariane 6 stand erstmals komplett frei auf der Startrampe.

https://twitter.com/esa/status/1672144759056416768
Grüße Nico

*

Offline James

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 3256
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1403 am: 27. Juni 2023, 09:18:35 »
Ariane 6 auf der Startrampe in Vorbereitung der Heißlauftests

Bei kombinierten Tests mobiles Portal entfernt und Blick auf die Trägerrakete freigegeben. Eine Fotoveröffentlichung der ArianeGroup.


(Foto: ESA-CNES-Arianespace-ArianeGroup-Service Optique video CSG)

Weiter in der Fotoveröffentlichung der ArianeGroup  =>  Link zum Portalartikel

Viele Grüße, James

Offline R2-D2

  • *****
  • 1791
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1404 am: 25. Juli 2023, 12:26:48 »
Die ersten System-Tests der Ariane 6 (am Test-Modell CTM) in Kourou waren erfolgreich:
https://www.esa.int/Enabling_Support/Space_Transportation/Ariane_6_launch_system_tests_progressing_well


Testmodell der Ariane 6 auf ihrer Startrampe während der letzten Übungen
(C) ESA/CNES/Arianespace/Optique video du CSG/S Martin

Am 18. Juli wurde erfolgreich eine Vorbereitungs- und Countdown-Sequenz abgeschlossen.
"Die Startsimulation umfasste den Abbau des mobilen Portals, das Abkühlen der Boden- und Trägerfluidsysteme, die Befüllung der Tanks der Ober- und Hauptstufe mit flüssigem Wasserstoff (–253 °C) und flüssigem Sauerstoff (–183 °C) sowie am Ende des Tests den erfolgreichen Abschluss einer Startchronologie bis zur Zündung der Schubkammer des Vulcain-2.1-Triebwerks durch das Bodensystem."
Das entspricht einem WDR "Wet Dress Rehearsal".

"Während der 26-stündigen Übung testeten die Teams erfolgreich viele degradierte Modi und Notfallmodi und zeigten, dass die Trägerrakete und die Startbasis richtig zusammenpassen."

"Der letzte Teil des Tests – eine kurze Zündung des Vulcain 2.1-Motors – musste aus Zeitgründen auf den nächsten Test verschoben werden. Die Teams arbeiten nun daran, die Übung fortzusetzen, um sich auf einen langen Heißfeuertest später in diesem Sommer vorzubereiten."

*

Offline James

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 3256
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1405 am: 27. Juli 2023, 10:12:16 »
siehe dazu den Artikel im Portal:

ESA: Tests des Ariane-6-Startsystems kommen gut voran

Die Teams, die die Ariane 6 für ihren Erstflug vorbereiten, haben am 18. Juli 2023 auf dem europäischen Weltraumbahnhof in Kourou, Französisch-Guayana, erstmals eine Launch-Vorbereitung und Countdown-Sequenz erfolgreich abgeschlossen. Eine Information der Europäischen Weltraumorganisation (ESA).


Auf dem europäischen Weltraumbahnhof in Französisch-Guayana laufen die Arbeiten zur Validierung der Leistung der Ariane 6-Trägerrakete und ihrer Bodeninfrastruktur als integriertes System. Hier das Testmodell von Ariane 6 auf der Startrampe während der Tests. (Bild: ESA/CNES/Arianespace/Optique video du CSG/S Martin)

Weiter in der Information der ESA  =>  Link zum Portalartikel

Viele Grüße, James

Offline Matjes

  • *****
  • 751
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1406 am: 04. August 2023, 00:52:47 »
Was steht noch aus bei Ariane 6.

Der Test der Oberstufe in LAM. Für mich wichtig: die Druckbeaufschlagung
der Tanks wird getestet. Nicht mehr durch Helium sondern mit vergasten Treibstoff.

Die ganze Druckregelung soll ohne Helium erfolgen. Gut am Boden schon.

Damit das funktioniert braucht es in der Oberstufe einen Wärmetauscher.
Treibstoff und Oxidator werden verbrannt um Wärme zu gewinnen, um die tiefkalten
Treibstoffe zu vergasen. Diese Gase werden dann zur Druckregelung der Tanks benutzt.

Das ist für mich der nächste Schritt

Matjes

 

Offline Nico

  • *****
  • 585
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1407 am: 09. August 2023, 17:54:19 »
Der Erstflug der Ariane 6 wird erst 2024 stattfinden. Es haben sich wichtige Tests in Kourou und Lampoldshausen verzögert. Ende September soll das genaue Datum für den Erstflug bekannt gegeben werden.

Anstehende Tests in Kourou und Lampoldshausen:

- Kurzer Heißlauftest (Wiederholung) am 29. August 2023 (Kourou)

- Heißlauftest der kompletten Oberstufe mit dem Vinci-Triebwerk am 01. September 2023 (Lampoldshausen)

- Längerer Heißlauftest des Vulcain 2.1 auf der Startrampe am 26. September 2023 (Kourou)

Quelle: https://www.flugrevue.de/raumfahrt/neue-europaeische-traegerrakete-esa-verschiebt-erstflug-der-ariane-6-auf-2024/
Grüße Nico

Offline failsafe

  • *****
  • 583
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1408 am: 11. August 2023, 11:11:49 »
Einer der Kunden auf dem Erstflug von Ariane 6,  das Cubesat Radio Interferometry Experiment (CURIE), lässt verlauten, dass sie mit dem Erstflug NET 1. April 2024 rechnen (statt Q4/2023).
ESA plant für 2024 noch die Starts von HERA und EarthCARE auf Falcon 9 ein; ausserdem evtl auch einige Galileo-Starts.

https://spacenews.com/esa-confirms-ariane-6-debut-to-slip-to-2024/

Offline R2-D2

  • *****
  • 1791
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1409 am: 30. August 2023, 10:52:21 »
Der erste Hot Firing Test in Kourou (geplant für 29.8.) wurde aufgrund eines technischen Problems der Kontrolleinheit verschoben  :-\. Der nächste Versuch ist für den 5.9. geplant:
https://twitter.com/esa_transport/status/1696795057519464733

Am 4.9. soll eine Pressekonferenz zu den aktuellen Test stattfinden.
https://www.esa.int/Newsroom/Press_Releases/Media_invitation_Ariane_6_test_campaign_update

Offline Nico

  • *****
  • 585
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1410 am: 31. August 2023, 07:15:55 »

Am 4.9. soll eine Pressekonferenz zu den aktuellen Test stattfinden.
https://www.esa.int/Newsroom/Press_Releases/Media_invitation_Ariane_6_test_campaign_update


Die Pressekonferenz am 04.09.2023 wird von 12:00 - 13:00 Uhr MESZ auch auf ESA TV übertragen.
Grüße Nico

*

Offline James

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 3256
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1411 am: 02. September 2023, 09:52:38 »
Heißlauftest für Ariane-6-Oberstufe ebnet Weg zum Erststart

DLR und ArianeGroup erreichen nächsten Meilenstein für Trägerrakete Ariane 6. Eine Pressemitteilung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR).


Die Ariane-6-Oberstufe hat erneut ihre Leistungsfähigkeit auf dem vom DLR betriebenen ESA-Prüfstand P5.2 bewiesen. Die Stufe besteht aus zwei Haupttanks, die mit flüssigem Wasserstoff und flüssigem Sauerstoff gefüllt sind. Dazu kommt das bis zu viermal wiederzündbare Vinci-Triebwerk und die APU (Auxiliary Power Unit), eine innovative Antriebseinheit. Sie macht die Einsatzmöglichkeiten der Ariane 6 noch vielseitiger. (Bild: ESA/DLR/ArianeGroup)

Weiter in der Pressemitteilung des DLR  =>  Link zum Portalartikel

Viele Grüße, James

Offline R2-D2

  • *****
  • 1791
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1412 am: 04. September 2023, 11:07:13 »
Heißlauftest für Ariane-6-Oberstufe ebnet Weg zum Erststart

DLR und ArianeGroup erreichen nächsten Meilenstein für Trägerrakete Ariane 6. Eine Pressemitteilung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR).
Hier noch das zugehörige Video vom DLR:

https://www.youtube.com/watch?v=nvopG_60fLQ

Anm.: Start und Runterfahren des Triebwerks sehen für mich nicht unbedingt "rund" aus, aber wahrscheinlich soll das so...

Bei der ESA gibt es nur einen kürzeren Zusammenschnitt

https://www.youtube.com/watch?v=RyNnL3p_T-c

*

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 7984
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1413 am: 04. September 2023, 13:29:18 »
Ich hab die PK nicht verfolgt, aber ESA-Chef Aschbacher hat sich ESA-Direktor Launcher, den ESA-Arianespace-Chef, den CNES-Chef und den Arianegroup-Chef dazugeholt.

ESA-Chef Aschbacher verspricht weiterhin mehr Transparenz über das was passiert.
Die Ankündigung der Ankündigung des möglichen Startzeitraums in 2024 ist in den Oktober verschoben worden.

Edit Link: https://www.esa.int/ESA_Multimedia/Videos/2023/09/Ariane_6_media_briefing_September_2023


btw, mit dem letzten Vega-Start diese Woche geht die letzte europäische Rakete an den Start. Marcia Smith meint, dass das wohl eine sehr missliche Situation ist, wenn man europäische Unabhängigkeit zur Top Priorität gemacht hat.
https://spacepolicyonline.com/news/whats-happening-in-space-policy-september-3-9-2023/
« Letzte Änderung: 04. September 2023, 21:30:51 von tomtom »
Im Zweifel hilft die Such-Funktion:
https://forum.raumfahrer.net/index.php?action=search

*

Offline alepu

  • *****
  • 9922
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1414 am: 05. September 2023, 16:27:36 »
Nachdem nun zumindest der Test der 2. Stufe erfolgreich abgelaufen ist, fehlt jetzt noch der bereits zweimal verschobene Test der 1. Stufe um einen definitiven Termin für den Erstflug festzulegen. Am 5. September soll nun ein weiterer Test dieser 1.Stufe stattfinden (für 4 Sekunden Brenndauer) und am 3. Oktober der letzte für 470 Sekunde. Im Herbst soll dann noch ein abschließender Test der 2. Stufe erfolgen. Falls diese Tests der 1. Stufe zufriedenstellend verlaufen, könnte frühestens noch im Oktober der Start für "hoffentlich recht früh in 2024" angesagt werden.

https://www.space.com/ariane-6-debut-flight-date-not-before-october

https://spacenews.com/esa-to-set-target-for-first-ariane-6-launch-after-upcoming-tests

Offline R2-D2

  • *****
  • 1791
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1415 am: 06. September 2023, 10:07:03 »
Die 4sekündige Zündung des Vulcain-Triebwerks am CTM in Kourou, nach der Simulation der kompletten Startsequenz, hat am 5.9. stattgefunden und war erfolgreich:

https://www.esa.int/Enabling_Support/Space_Transportation/Ariane/Fuelled-up_dress_rehearsal_for_Ariane_6

Hier mit kurzem Video:
https://twitter.com/ArianeGroup/status/1699325356522541302

*

Offline James

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 3256
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1416 am: 06. September 2023, 20:14:25 »
Erneute erfolgreiche Testzündung der Ariane 6-Oberstufe

Auf dem Gelände des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Lampoldshausen hat die Oberstufe von Ariane 6 in Vorbereitung des Erstflugs erneut mit Erfolg einen Heißlauftest absolviert. Eine Pressemitteilung der ArianeGroup.


Dronenphoto vom HFT-3. (Bild: ESA / DLR / ArianeGroup)

Weiter in der Pressemitteilung der ArianeGroup  =>  Link zum Portalartikel

Viele Grüße, James

*

Offline James

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 3256
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1417 am: 06. September 2023, 20:22:15 »
Ariane 6 – Gemeinsamer Update-Bericht, 4. September 2023

Die Ariane 6 Launcher Task Force besteht aus Vertreter*innen der obersten Führungsebene der ESA als Beschaffungsstelle und Architekt des Ariane 6-Startsystems, der französischen Raumfahrtbehörde CNES als Hauptauftragnehmer für die Startbasis, ArianeGroup als Generalunternehmen für das Trägerraketensystem und dem Startdienstleister Arianespace. Eine Information der Europäischen Weltraumorganisation (ESA).


Ariane 6 in der Version A64 im Flug – künstlerische Darstellung. (Grafik: ESA – D. Ducros)

Weiter in der Information der ESA  =>  Link zum Portalartikel

Viele Grüße, James

*

Offline James

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 3256
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1418 am: 06. September 2023, 20:37:08 »
Erfolgreicher Heißlauftest der Ariane 6-Hauptstufe am Startplatz

Die Ariane 6-Hauptstufe hat im Rahmen der integrierten Testläufe ihren ersten kompletten Heißlauftest am Startplatz absolviert. Eine Pressemitteilung der ArianeGroup.


Vulcain-2.1-Triebwerk beim Heißlauftest am 5. September 2023. (Bild: ArianeGroup)

Weiter in der Pressemitteilung der ArianeGroup  =>  Link zum Portalartikel

Viele Grüße, James

Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1419 am: 07. September 2023, 17:00:17 »
Beeindruckendes Bild und ein beeindruckendes ESA-Video.

Ein sichtbares Zeichen, dass es wieder einen Schritt voran ging. Der neue Startplatz hat das erste Mal ein wenig "Hitze" abbekommen.

*

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 7984
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1420 am: 14. September 2023, 20:44:16 »
Canopée Schiff legt erstmals in Französisch-Guayana an

Das Schiff sieht jetzt so aus:

https://twitter.com/ArianeGroup/status/1702009491166814669
Im Zweifel hilft die Such-Funktion:
https://forum.raumfahrer.net/index.php?action=search

RTN

  • Gast
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1421 am: 20. September 2023, 07:26:17 »
Noch ein ArianeGroup-Video zum Heißlauftest in Kourou von Anfang des Monats:

https://www.ariane.group/wp-content/uploads/2023/09/news_AG_light_2.mp4

*

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 7984
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1422 am: 21. September 2023, 19:22:16 »
Kein Test am 03.10. und wohl auch keine Ankündigung eines Startfensters

https://twitter.com/AschbacherJosef/status/1704875460000129370
Im Zweifel hilft die Such-Funktion:
https://forum.raumfahrer.net/index.php?action=search

*

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 7984
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1423 am: 12. Oktober 2023, 08:17:48 »
Canopée Schiff legt erstmals in Französisch-Guayana an
Das Schiff sieht jetzt so aus:

Das Schiff ist jetzt in Bremen.

https://www.butenunbinnen.de/nachrichten/schiff-ariane-bremen-esa-100.html
Im Zweifel hilft die Such-Funktion:
https://forum.raumfahrer.net/index.php?action=search

Offline R2-D2

  • *****
  • 1791
Re: Trägerrakete Ariane 6
« Antwort #1424 am: 20. Oktober 2023, 10:32:08 »
Es gibt ein Update zum Ariane 6 Zeitplan:
https://www.esa.int/Enabling_Support/Space_Transportation/Ariane_6_joint_update_report_19_October_2023

- Ende Oktober soll ein kompletter 36h "launch rehearsal"-Test in Kourou stattfinden, erneut inkl. kurzer Triebwerkszündung. Neben der vollen Start-Sequenz werden verschiedenen Qualifikationstest von Startsystem-Funktionen gemacht, inkl. Spülung von Kavitäten, Schnittstellen zur Flugüberwachung und Charakterisierung von Umgebungsbedingungen. Die Operationen sollen diesmal in der kühlsten Zeit in den Morgenstunden stattfinden.
- Der 8-minütige Brenntest des Vulcain-Triebwerks, inkl. Aktivierung der Schubvektorkontrolle (TVC), ist für den 23.11. angesetzt. In Vorbereitung des Tests, der ursprünglich für den 3.10. vorgesehen war, wurde ein Problem an der Hydraulik des TVC festgestellt, die von Sabca kommt. Für den Test wird die Baugruppe ausgetauscht, unabhängig vom Ausgang der technischen Untersuchung zur Ursache. Der Langzeit-Brennversuch wurde deshalb hinter den 36h-Test geschoben, um die Reparatur parallel durchführen zu können und den Gesamt-Zeitplan zu optimieren.
- In Lampoldshausen sollen die Oberstufentests mit degradierten Lastfällen im Dezember stattfinden.