Verlinkte Ereignisse

  • 20:10:34 MEZ AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M: 25. November 2011

AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M

  • 29 Antworten
  • 11255 Aufrufe

rm39

  • Gast
AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« am: 21. Oktober 2011, 14:06:20 »
Roskosmos berichtete gestern, dass die Proton-Trägerrakete für diese Mission nach Baikonur unterwegs ist und dort bald eintrifft. Diese Rakete soll gemeinsam mit der Breeze-M Oberstufe den Satelliten AsiaSat 7 in einen GEO bei 105,5 Grad Ost transportieren. Dieser chinesische Kommunikationssatellit soll von der Asia Satellite Telecommunications Company Limited (AsiaSat) in Hong Kong betrieben werden und wurde von Space Systems/Loral (SS/L) gebaut. Basis für den rund 3,7 Tonnen schweren AsiaSat 7 ist ein LS-1300LL Satelliten-Bus, er enthält 26 C-Band & 14 Ku-Band Transponder, zwei Solarausleger, soll 15 Jahre in Dienst bleiben und AsiaSat 3S ersetzen. Geplanter Starttermin, Ende November/Anfang Dezember 2011.
« Letzte Änderung: 01. November 2011, 20:44:38 von Holi »

rm39

  • Gast
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #1 am: 24. Oktober 2011, 19:07:07 »
Heute wurde die Nutzlast, AsiaSat 7, per Flugzeug in Baikonur angeliefert. Nach den üblichen Zollformalitäten ging es in die Montage- und Vorbereitungshalle am Komplex 92A-50. Die Arbeiten an dem Satelliten beginnen in den nächsten Tagen.

http://www.federalspace.ru/main.php?id=2&nid=18125

rm39

  • Gast
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #2 am: 25. Oktober 2011, 21:13:54 »
Als mögliches Startdatum von AsiaSat-7 ist nun der 25. November genannt worden.

rm39

  • Gast
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #3 am: 31. Oktober 2011, 18:48:42 »
Heute gegen Mittags Ortszeit wurde die Breeze-M Oberstufe per Flugzeug in Baikonur angeliefert. Anschließend wurde sie zum Komplex 92-A50 transportiert um dort im Reinraum 101 auf den Start vorbereitet zu werden.

http://www.federalspace.ru/main.php?id=2&nid=18173

rm39

  • Gast
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #4 am: 08. November 2011, 18:28:25 »
Heute wurde bereits mit der Betankung der Breeze-M Oberstufe begonnen. Der Satellit AsiaSat-7 befindet sich zur Zeit noch im Vorbereitungs- und Testgebäude 92-A50 und wird ein den nächsten Tagen ebenfalls zu Betankung transportiert. Alles einschließlich weiterer Tests wird einige Tage dauern, danach beginnt die Montage Nutzlastverkleidung, Satellit und Oberstufe.

http://www.federalspace.ru/main.php?id=2&nid=18220

rm39

  • Gast
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #5 am: 18. November 2011, 18:07:35 »
Die Montage Nutzlastverkleidung, Satellit und Oberstufe wurde in den letzten Tagen beendet. Heute fand der Transport der Nutzlast zum Platz 92А-50 statt, um dort mit der Proton-Trägerrakete verbunden zu werden.

http://www.federalspace.ru/main.php?id=2&nid=18291

rm39

  • Gast
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #6 am: 21. November 2011, 17:51:14 »
Gestern wurde die Rakete zur Tankstation transportiert um die Breeze-M mit Treibstoffen zu befüllen. Dieser Vorgang wurde heute beendet und die staatliche Kommission hat den Transport zur Startrampe abgesegnet. Dieser Transport wird am morgigen Tag um 4:30 Uhr Ortszeit beginnen und dauert mit dem Aufrichten der Rakete mehrere Stunden.

http://www.federalspace.ru/main.php?id=2&nid=18309

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #7 am: 22. November 2011, 13:59:03 »
Als mögliches Startdatum von AsiaSat-7 ist nun der 25. November genannt worden.
Konkretisiert nach aktuellem Stand heißt das: Start 19:10:34 Uhr UTC, d.h. 20:10 und 34 Sekunden Uhr MEZ am 25. November 2011.

ILS will ab 18:45 Uhr UTC, also ab 19:45 Uhr unserer Zeit, da http://asiasat7.imgondemand.com/ übertragen.

Eine Missionsübersicht gibt es dort: http://www.ilslaunch.com/sites/default/files/pdf/AsiaSat-7-Mission-Overview-final.pdf . Bis zum Aussetzen von AsiaSat 7 wird die Breeze-M-Oberstufe dieses Mal vier Brennphasen absolvieren, wenn alles klappt.

Nachtrag: Im GEO soll der Sat bei 105,5 Grad Ost positioniert werden.

Gruß   Pirx
« Letzte Änderung: 22. November 2011, 21:58:17 von Pirx »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #8 am: 22. November 2011, 14:11:02 »
Seit heute (22. November 2011) steht die Trägerrakete mit ihrer Nutzlast auch aufgerichtet auf ihrem Startplatz in Baikonur.

Dazu gibt es Bilder von Roskosmos:




(zum Vergrößern jeweils anklicken) (Quelle: Roskosmos)

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

rm39

  • Gast
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #9 am: 23. November 2011, 15:44:50 »
Der Transport zur Startrampe und das dortige Aufrichten in die Startposition hier noch mal als HD-Video nachgereicht.


Вывоз РКН Протон-М с КА AziaSat-7

rm39

  • Gast
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #10 am: 25. November 2011, 15:46:51 »
Roscosmos berichtet, dass die staatliche Kommission heute morgen die Rakete zum Betanken freigegeben hat. Der Tankvorgang läuft zur Zeit, wie es scheint haben wir heute Abend wieder einen russischen Start.  :D

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #11 am: 25. November 2011, 18:18:00 »
Die Situation vor Ort:






(Quelle: Tsenki)

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #12 am: 25. November 2011, 19:09:00 »
Zwischenzeitlich wurde der mobile Serviceturm weg gerollt:




(Quelle: Tsenki)

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #13 am: 25. November 2011, 19:46:49 »





(Quelle: Tsenki)

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline sf4ever

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 2341
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #14 am: 25. November 2011, 20:11:24 »
START!!! POJECHALI!!!
MfG
sf4ever

Kommt doch auch mal in den Chat

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #15 am: 25. November 2011, 20:11:41 »
Und unterwegs.








(Quelle: Tsenki)
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline sf4ever

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 2341
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #16 am: 25. November 2011, 20:12:59 »
Erste Stufe abgetrennt. Zweite Stufe brennt.
MfG
sf4ever

Kommt doch auch mal in den Chat

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #17 am: 25. November 2011, 20:13:17 »
Erste Stufe abgeworfen.


(Quelle: Tsenki)
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline sf4ever

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 2341
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #18 am: 25. November 2011, 20:17:18 »
Zweite Stufe weg. Dritte brennt.

Poljot Normalni.
MfG
sf4ever

Kommt doch auch mal in den Chat

rm39

  • Gast
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #19 am: 25. November 2011, 20:21:46 »
Fairing abgeworfen.

Kurz darauf war die dritte Stufe ausgebrannt und Breeze-M + Nutzlast sind unterwegs.
Der erste Brennvorgang der Oberstufe läuft.

rm39

  • Gast
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #20 am: 25. November 2011, 20:30:15 »
Die erste der vier geplanten Zündungen der Oberstufe ist beendet.

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18133
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #21 am: 25. November 2011, 20:33:11 »
Wenn weiter alles glatt läuft, wird AsiaSat 7 morgen gegen 5:23 Uhr MEZ in seinem Transferorbit ausgesetzt.

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline sf4ever

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 2341
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #22 am: 25. November 2011, 21:16:12 »
Und im Portal gibt es nun auch einen Artikel zum Start: http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/25112011211533.shtml
MfG
sf4ever

Kommt doch auch mal in den Chat

*

Offline sf4ever

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 2341
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #23 am: 25. November 2011, 22:16:21 »
Die 2. Zündung der Briz M ist übrigens erfolgt.
MfG
sf4ever

Kommt doch auch mal in den Chat

*

Offline STS-125

  • *****
  • 3510
Re: AsiaSat-7 auf Proton M / Breeze M
« Antwort #24 am: 26. November 2011, 00:22:46 »
Die dritte Zündung ist erfolgt. Anschließend wurde der Zusatztank abgetrennt. Die nächste Zündung findet dann um 4:58:05 Uhr MEZ statt. Anschließend wird um 5:23:34 Uhr MEZ die Nutzlast AsiaSat-7 abgetrennt. Danach folgen um 7:37:14 Uhr MEZ und 8:47:14 Uhr MEZ noch zwei Manöver, die dazu dienen, den Orbit der Oberstufe abzusenken, damit diese schneller in der Erdatmosphäre verglüht.

Gruß, Simon