NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC

  • 27 Antworten
  • 5580 Aufrufe

Martin

  • Gast
Wie Roger in einem anderen Thread richtig bemerkte, startet am 10. Dezember eine Atlas v in der 401 Version den NROL-24 für das US National Reconnaisance Office. 401 ist die Basiskonfiguration mit 4m Nutzlastverkleidung, keinem Feststoffbooster und einem Triebwerk in der Centaur (wobeiich bei den EELV´s noch keine Pläne für eine Centaur mit zwei Triebwerken gesehen habe). Gestartet wird von SLC-41 der Cape Canaveral Air Force Station.
Startzeit ist 12:00 pm EST, also angenehm 18:00 MEZ bei uns.
Viele Infos zum Satelliten gibt es nicht, ich vermute mal das ein NOSS-3 Satellit ist. Bereits im Juni wurde ein solcher auf einer Atlas V gestartet, aber die Centaur brannte zu kurz so das der Zielorbit verfehlt wurde. Der Satellit konnte das aber vermutlich aus eigener Kraf ausgleichen.
http://www.astronautix.com/craft/noss3.htm

Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #1 am: 04. Dezember 2007, 18:54:12 »
Hallo,

laut dem nasaspaceflight.com-Forum und diesem Kalender ist das Startfenster vom 10. Dezember 22:15 MEZ bis 11. Dezember 00:15 MEZ.

Martin

  • Gast
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #2 am: 10. Dezember 2007, 00:40:59 »
Die Rakete steht nun auf der Rampe und die Wetterjungs geben eine 80%ige Wahrscheinlichkeit für gute Startbedingungen an. Noch kann 22,5h bis zum Liftoff, also Daumen drücken!

*

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 15191
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #3 am: 10. Dezember 2007, 02:26:34 »

Startzeit ist Montag, 10. Dezember um 23:04 MEZ.

Martin

  • Gast
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #4 am: 10. Dezember 2007, 13:28:01 »
Es gibt eine Photogalerie vom Rollout: http://www.spaceflightnow.com/atlas/av015/rollout/

Und ich hoffe mal das es den Webcast dann hier gibt: http://www.ulalaunch.com/index_webcast.html

*

Offline KSC

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 7826
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #5 am: 10. Dezember 2007, 14:31:18 »
Wird es wohl geben, allerdings ist angekündigt, dass die Übertragung 10 Sekunden nach Abtrennung der Nutzlastverkleidung enden wird.

Gruß,
KSC


Martin

  • Gast
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #6 am: 10. Dezember 2007, 17:45:23 »
Das Mission Status Center hat geöffnet: http://www.spaceflightnow.com/atlas/av015/status.html

Es gibt eine neue Startzeit: 23:03 MEZ.

*

Offline STS-49

  • Medienverwalter
  • *****
  • 2153
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #7 am: 10. Dezember 2007, 20:09:28 »
Hallo,

Noch knapp 3 Stunden bis zum geplanten Start. :D

Es gab südlich des Startkomplexes am KSC ein paar kleine Regenschauer, aber nichts was den Start gefährden könnte.
Derzeit sieht das Wetter wieder gut aus.

nico
"If we were not meant to explore the universe, we would not have been given the ability to wonder about it."

Martin

  • Gast
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #8 am: 10. Dezember 2007, 20:52:49 »
Gerade gibt es einen 30minütigen Hold. Startzeit ist nun doch 23:04 MEZ. Das Wetter sieht immer noch zu 80% gut aus.

Martin

  • Gast
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #9 am: 10. Dezember 2007, 20:54:14 »
Die Webcast Seite ist nun für den aktuellen Start bereit, er startet 22:40 MEZ.
http://www.ulalaunch.com/index_webcast.html

*

Offline STS-49

  • Medienverwalter
  • *****
  • 2153
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #10 am: 10. Dezember 2007, 21:35:05 »
So weit , so gut..

Neue Startzeit ist jetzt 23.05.

Die Centaurstufe ist jetzt zu 3/4 mit LOX betankt.Inzwischen ist man in den Fastfill Modus übergegangen.

nico
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2007, 21:42:41 von sts-49 »
"If we were not meant to explore the universe, we would not have been given the ability to wonder about it."

*

Offline STS-49

  • Medienverwalter
  • *****
  • 2153
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #11 am: 10. Dezember 2007, 22:12:17 »

Noch ne knappe Stunde bis zum Start  :)

Das betanken der First- und der Centaurstage läuft ohne Probleme und ist so gut wie abgeschlossen.

Auch das Wetter ist auf "Go"...

nico
"If we were not meant to explore the universe, we would not have been given the ability to wonder about it."

*

Offline STS-49

  • Medienverwalter
  • *****
  • 2153
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #12 am: 10. Dezember 2007, 22:31:58 »
-Der Webcast zeigt jetzt schon den Countdown. :)(bis zum  start des webcast :-[)

-Die betankung der Centaurstufe bereits ist abgeschlossen....

nico
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2007, 22:43:23 von sts-49 »
"If we were not meant to explore the universe, we would not have been given the ability to wonder about it."

r50+

  • Gast
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #13 am: 10. Dezember 2007, 22:53:32 »
t-4 min...der countdown ist zur zeit planmässig für 11 minuten angehalten...
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2007, 22:53:45 von r50+ »

*

Offline STS-49

  • Medienverwalter
  • *****
  • 2153
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #14 am: 10. Dezember 2007, 22:53:38 »

Inzwischen befindet sich der Count im letzten Hold , der 11 Minuten dauern wird.

Toll Bilder vom Webcast. :)
Wird ein schöner Start in der Dämmerung am KSC.

"If we were not meant to explore the universe, we would not have been given the ability to wonder about it."

*

Offline STS-49

  • Medienverwalter
  • *****
  • 2153
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #15 am: 10. Dezember 2007, 22:59:34 »

Das Launchteam hat das "Go" für den Start gegeben.

  8-)
"If we were not meant to explore the universe, we would not have been given the ability to wonder about it."

r50+

  • Gast
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #16 am: 10. Dezember 2007, 22:59:56 »
alle flugkontolleure wurden gerade abgefragt und gabe ihr "go"...der coumtdown wird wieder aufgenommen
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2007, 23:00:18 von r50+ »

r50+

  • Gast
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #17 am: 10. Dezember 2007, 23:01:40 »
der countdown läuft wieder für die letzten 4 minuten...

r50+

  • Gast
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #18 am: 10. Dezember 2007, 23:04:22 »
der träger befindet sich nun auf interner energieversorgung...
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2007, 23:04:45 von r50+ »

r50+

  • Gast
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #19 am: 10. Dezember 2007, 23:06:02 »
start....

r50+

  • Gast
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #20 am: 10. Dezember 2007, 23:08:46 »

 quelle: ula webcast

r50+

  • Gast
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #21 am: 10. Dezember 2007, 23:10:27 »
die boosterstufe ist nun ausgebrannt und die stufentrennung hat stattgefunden

*

Offline STS-49

  • Medienverwalter
  • *****
  • 2153
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #22 am: 10. Dezember 2007, 23:11:02 »
Centaurstufe ist gezündet.
"If we were not meant to explore the universe, we would not have been given the ability to wonder about it."

*

Offline paygar

  • *****
  • 1259
    • LOVE*FOR*GAMES / PICTURES*FOR*THE*WORLD
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #23 am: 10. Dezember 2007, 23:17:22 »
Nutzlast wurde ausgesetzt.
War ein kurzer, aber schöner Webcast, zur Abwechslung auch mal ohne Verschiebungen.  ;) :)

paygar

"To invent an airplane is nothing. To build one is something. But to fly is everything." --Otto Lilienthal

Martin

  • Gast
Re: NROL-24 (Quasar 16 alias USA 198) auf Atlas V 401 AV-015 vom LC-41 CC
« Antwort #24 am: 10. Dezember 2007, 23:22:01 »
Ja, der war ordentlich. Ein schöner Klassiker. Nicht sie spektakulär wie der Nachtstart einer D4H, aber  solide. Vor allem das Aufweiten des Abgasstrahls in der oberen Atmosphäre war schön zu beobachten. Kann man zweifelsfrei mit erklären, warum das LEM auf dem Mond keinen Krater machen kann.