Verlinkte Ereignisse

  • CASSINI - Enceladus Flyby in 102km: 02. November 2009
  • Cassini-Flyby an Enceladus in 201 km: 18. Mai 2010

CASSINI (mit Huygens) auf Titan IV-B vom LC-40 CC

  • 880 Antworten
  • 515756 Aufrufe
*

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 15176
Re: CASSINI (mit Huygens) auf Titan IV-B vom LC-40 CC
« Antwort #875 am: 12. Juli 2018, 03:11:13 »
Neue Forschungsergebnisse aus den Grand-Finale-Orbits der Cassini-Mission der NASA zeigen eine überraschend starke Wechselwirkung von Plasmawellen, die sich von Saturn zu seinem Mond Enceladus bewegen.
Die Forscher wandelten die Aufzeichnung von Plasmawellen in eine "whooshing" Audiodatei um, die wir hören können - genauso wie ein Radio elektromagnetische Wellen in Musik umwandelt.
Ähnlich wie Luft oder Wasser erzeugt Plasma (der vierte Zustand der Materie) Wellen, um Energie zu transportieren.
Die Aufnahme wurde am 2. September 2017 vom RadioPlasma Wave Science (RPWS) Instrument aufgenommen, zwei Wochen bevor Cassini bewusst in die Atmosphäre von Saturn gestürzt wurde.


https://www.youtube.com/watch?time_continue=48&v=hWHLCHv4PiI

Andreas

  • Gast
Re: CASSINI (mit Huygens) auf Titan IV-B vom LC-40 CC
« Antwort #876 am: 16. Juli 2018, 19:02:04 »
Mission Cassini: Emmy Nominierung für das Grand Finale

Das Jet Propulsion Laboratory (JPL) der NASA wurde für seine Berichterstattung im Rahmen des Grand Finale der Cassini-Mission für den bedeutendsten amerikanischen Fernsehpreis Emmy nominiert.
Die Academy of Television Arts & Sciences wählte die digitale Kampagne zum Cassini Grand Finale für eine Nominierung in der Kategorie Outstanding Original Intractive Program aus. Vor, während und nach dem Cassini Grand Finale wurden vom JPL zahlreiche Beiträge im Web, Fernsehen und Social Media veröffentlicht, sowie Nachrichten, Dokumentationen und Livestreams erstellt. Die Emmys werden am 17. September 2018 in Los Angeles vergeben.

http://www.geo.fu-berlin.de/geol/fachrichtungen/planet/news/cassini-emmy.html

Andreas

  • Gast
Re: CASSINI (mit Huygens) auf Titan IV-B vom LC-40 CC
« Antwort #877 am: 10. September 2018, 15:16:07 »
Cassinis Grand Finale gewinnt Emmy

Das Jet Propulsion Laboratory (JPL) der NASA wurde für seine Berichterstattung im Rahmen
des Grand Finale der Cassini-Mission mit dem begehrten amerikanischen Fernsehpreis Emmy
ausgezeichnet.



http://www.geo.fu-berlin.de/geol/fachrichtungen/planet/news/cassini-emmy-winner.html

aasgeir

  • Gast
Re: CASSINI (mit Huygens) auf Titan IV-B vom LC-40 CC
« Antwort #878 am: 17. Januar 2020, 19:54:42 »
Aus Anlass des 15. Jahrestages der Landung von HUYGENS auf dem Titan gibt es nun einen Rückblick-Artikel auf SpaceflightNow:
https://spaceflightnow.com/2020/01/14/esas-huygens-probe-landed-on-saturns-moon-titan-15-years-ago/,
in dem auch auf die mysteriöse Spin-Umkehr der Sonde am Fallschirm eingegangen wird:
HUYGENS sollte beim Abstieg durch die Atmosphäre durch einen Kranz schräg gestellter Leitbleche in eine gezielte Rotation versetzt werden (u.a. um einen 360 Grad-Scan der Instrumente zu ermöglichen). Nach den ersten 10 Minuten verlangsamte sich die Rotation jedoch, um nach Stillstand mit umgekehrter Drehrichtung wieder zu beginnen.
Neuere Untersuchungen der Firma Vorticity in England und Windkanaltests an der Université d'Orléans in Frankreich haben dann gezeigt, dass andere Bauteile, die aus HUYGENS herausragten, zB die Radar-Altimeter-Antenne und ein Teil des Separationsmechanismus, die Strömungsverhältnisse so abänderten, dass ein Nettodrehmoment entgegengesetzt dem beabsichtigten resultierte. Glücklicherweise war die Spinrate aber in der gleichen Grössenordnung wie geplant, nur eben andersherum, so daß die Belichtungszeiten und Zeitabläufe noch "passten" - Glück gehabt. Mehr Glück jedenfalls als bei der Panne mit der Datenübertragung, bei der die Hälfte der beim Abstieg entstandenen 700 Aufnahmen nicht von Cassini empfangen wurden ...

*

Offline sven

  • *****
  • 901
    • svenreile.com
Re: CASSINI (mit Huygens) auf Titan IV-B vom LC-40 CC
« Antwort #879 am: 25. Oktober 2021, 22:48:30 »
Ist diese komplexe Dokumentation der Cassinimission schon bekannt? Ich poste sie hier, weil sie die ganze Geschichte sehr detailiert zusammenfasst.
Viel Spaß :) **-)


https://www.youtube.com/watch?v=SY-hQJ5pMd4

https://www.youtube.com/watch?v=oGsajLIALJE
credit: NASA JPL
« Letzte Änderung: 26. Oktober 2021, 00:34:07 von sven »

Re: CASSINI (mit Huygens) auf Titan IV-B vom LC-40 CC
« Antwort #880 am: 28. Oktober 2021, 21:41:16 »
Hi Sven!

Ja, ist bekannt, wollte ich auch gerade posten.
Ich fand die Doku sehr gut, teilweise etwas pathetisch. Der Fokus liegt auf den Leuten, die an dem Projekt mitgearbeitet haben, teilweise über 30 Jahre lang. Gerade die
Zudem gibt es einen groben Überblick über die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Mission. Immer wieder faszinierend.

Gruß,
MoreInput