Verlinkte Ereignisse

  • 23:02 MESZ Sentinel 1A auf Soyuz-STA/Fregat - Start: 03. April 2014

Sentinel 1A auf Sojus VS07 vom ELS Kourou

  • 104 Antworten
  • 39160 Aufrufe
Re: Sentinel 1A auf Sojus VS07 vom ELS Kourou
« Antwort #100 am: 13. September 2016, 11:01:46 »
Sentinel-1A soll durch den Treffer ca. 280W elektrische Leistung verloren haben, kann aber offenbar weiterhin stabil elektrisch betrieben werden.

Quelle: persönliches Gespräch
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"We are following you ... but not on twitter." (Futurama)

*

Online Nitro

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 6300
Re: Sentinel 1A auf Sojus VS07 vom ELS Kourou
« Antwort #101 am: 13. September 2016, 11:18:51 »
Sentinel-1A soll durch den Treffer ca. 280W elektrische Leistung verloren haben, kann aber offenbar weiterhin stabil elektrisch betrieben werden.

Das ist nicht gerade wenig fuer die Plattform, ich haette nicht mit soviel gerechnet anhand der Fotos.
Bevor man einen Beitrag letztendlich abschickt sollte man ihn sich noch ein letztes Mal durchlesen und sich dabei überlegen ob man ihn genau in diesem Wortlaut auch Abends seinem Partner und/oder Kindern ohne Bedenken vorlesen würde.

*

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • *****
  • 18838
    • Mastodon / chaos.social
Re: Sentinel 1A auf Sojus VS07 vom ELS Kourou
« Antwort #102 am: 14. September 2016, 21:36:49 »
Sentinel-1A soll durch den Treffer ca. 280W elektrische Leistung verloren haben, kann aber offenbar weiterhin stabil elektrisch betrieben werden.

Das ist nicht gerade wenig fuer die Plattform, ich haette nicht mit soviel gerechnet anhand der Fotos.
Wie man´s nimmt.

Gesamtnennleistung Beginning Of Life 6.140 Watt (Arianespace)
Gesamtnennleistung End Of Life 5.984 Watt (Arianespace)
Gesamtnennleistung End Of Life durchschnittlich 4,8 kW = 4.800 Watt (ESA)
"End of Life (EOL) Power Overall Output Power = 4400W" (TAS)
links und rechts jeweils fünf Elemente

Bei also mindestens 440 Watt pro Element fehlt jetzt also etwa ein halbes von zehn Elementen zur Stromversorgung.

Gruß   Pirx
Friede ist nicht Abwesenheit von Krieg. Friede ist eine Tugend, eine Geisteshaltung, eine Neigung zu Güte, Vertrauen und Gerechtigkeit. (Baruch de Spinoza)
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

*

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 3725
Re: Sentinel 1A auf Sojus VS07 vom ELS Kourou
« Antwort #103 am: 03. November 2020, 19:22:13 »
"ESA: Verschiebungen der Landoberfläche

Daten der Mission Sentinel-1: Deutschlandkarte zeigt Verschiebungen der Landoberfläche. Eine Information der Europäischen Raumfahrtagentur (European Space Agency, ESA)."


Verschiebungen der Landoberfläche in Deutschland
(Bild: contains modified Copernicus Sentinel data (2014–18), processed by BGR)


Weiter in der Pressemitteilung der ESA:
https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/03112020155854.shtml

Viele Grüße
Rücksturz

(Edit: Bilderlink angepasst)
« Letzte Änderung: 01. Dezember 2020, 11:54:41 von Pirx »
Die Gedanken sind frei! Doch bedenke beim Schreiben, es könnte gelesen werden.

*

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 3725
Re: Sentinel 1A auf Sojus VS07 vom ELS Kourou
« Antwort #104 am: 29. November 2020, 19:41:21 »
"GFZ: Tagebaue besser als bisher überwachen

Tagebaue besser als bisher überwachen - Neue Radarsatelliten ermöglichen Überwachung nahezu in Echtzeit. Eine Pressemitteilung des Helmholtz-Zentrum Potsdam - Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ."


Mittlere Deformationsraten über dem Tagebau Hambach, die aus den Daten verschiedener SAR-Satelliten ermittelt werden. Negative und positive Werte entsprechen Senkungen bzw. Hebungen in Richtung der Sichtlinie (engl. Line-of-Sight: LOS) vom Satelliten zum Boden.
(Bild: GFZ)


Weiter in der Pressemitteilung des GFZ:
https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/25112020100345.shtml

Viele Grüße
Rücksturz
(Edit: Bilderlink angepasst. Pirx)
« Letzte Änderung: 30. November 2020, 11:28:34 von Pirx »
Die Gedanken sind frei! Doch bedenke beim Schreiben, es könnte gelesen werden.