MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars

  • 5593 Antworten
  • 2030178 Aufrufe
*

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 8245
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2350 am: 19. Juni 2013, 14:40:02 »
Hallo Zusammen,
zu den erklärenden Worte von @redmoon habe ich
von dem neuen Erkundungsgebiet "Shaler" ein Panorama aus den Aufnahmen der rechten Navcam  (NAV_RIGHT_B) zusammengestellt. 

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

*

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 8245
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2351 am: 19. Juni 2013, 19:06:28 »
Hallo @fl67
zu Deiner Frage:
Vielleicht verdeutlichen Euch diese Beispielbilder eher den Maßstab, in dem sich die Lupenbilder bewegen.?

Danke Gertrud, jetzt kann man sich etwas darunter vorstellen.
Dann ist die versteinerte Schweinsnase hier wohl ein paar Millimeter groß ?

wage ich nicht mit Ja oder Nein zu beantworten, da die MAHLI mit der Einstelllung bis "unendlich" operieren kann.
Die "Schweinsnase" wurde mit der Zählposition  13591  der MAHLI aufgenommen. Das besagt, die Staubschutzabdeckung war bei der Aufnahme offen und die Entfernung zu dem Gestein betrug ungefähr bei, von mir geschätzte 17 cm.
 http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/?rawid=0303MH0291001002C0_DXXX&s=303

Die Aufnahme konnte ich in der Gesteinsformation  "Point Lake" wieder finden.In den linken Felsen befindet die die "Nase"

Leider ist das Mosaik immer noch nicht vollständig und das Bild in der Mitte fehlt immer noch.Leider habe ich vergessen,hier in dem Mosaik die "Nase" zu kennzeichnen, sie ist aber gut wiederzufinden, wenn man rechts am Ende der Beschriftung nach oben scrollt.

Das Orginal -Einzelbild der rechten Mastcam:

Das Bild habe ich etwas gedreht, damit es mit der oberen Aufnahme der MAHLI besser verglichen werden kann.Die "Nase" befindet sich in dieser Mastcamaufnahme über den schwarzen Balken.

Eine genaue Größenangabe mag ich zu dieser "Nase" nicht machen.Sicher bin ich mir als Laie bei der Ansicht aber, das es Vulkangestein ist. Bestimmt nichts versteinertes. ;)
Leider gibt es nur die Motorzählposition als Richtschnur.
Vielleicht tragen die Bilder etwas zur Einordnung bei.?

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2352 am: 19. Juni 2013, 22:12:10 »
Ich glaube, das wurde hier noch nicht gepostet: Die Milliarden-Pixel Aussicht von Curiosity:

http://mars.nasa.gov/multimedia/interactives/billionpixel/?image=PIA16918&view=cyl

Zum frei herumzoomen und mit einigen interessanten sehenswerten Orten zum Auswählen.

*

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 8245
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2353 am: 20. Juni 2013, 21:58:34 »
Hallo Zusammen,
der Fahrweg von Curiosity bis Sol 308,den 18.06.2013, mit den benannten Stationen der letzten Erforschungen des Rovers.
http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/images/?ImageID=5366

Hallo @wildboar,
ein sehr interessante Arbeit,
macht mir viel Freude, dort mit der Maus rumzuwandern. :)

Mit begeisterten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

*

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 8245
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2354 am: 22. Juni 2013, 15:24:33 »
Hallo Zusammen,
endlich sind die letzten Bilder der rechten Pancam von Sol 303, den 13. Juni 2013, von dem untersuchten Stein bei der Gesteinsformation "Point Lake" zur Erde gekommen.
Das Mosaik habe ich etwas skaliert.
http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/?s=303&camera=MAST%5F

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2355 am: 22. Juni 2013, 18:41:32 »
Detailaufnahmen von Shaler aus Sicht der hochauflösenden Mast-Farbkamera von Sol 309:





Grüsse, Udo
Auch ein Klaglied zu sein im Mund der Geliebten ist herrlich; Denn das Gemeine geht klanglos zum Orkus hinab. (F. Schiller, Nänie)
Home of marspages.eu und plutoidenpages.eu

Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2356 am: 22. Juni 2013, 21:19:11 »
Mahlzeit!


Schade, dass die Bilder der linken Kamera noch nicht da sind.

Derweil hier etwas 3D-Futter aus vergangenen Zeiten:
Mastkameras, Sol 303, unbeschnitten:

Mastkameras, Sol 303, für angenehmere Betrachtung beschnitten:

Lupenkamera, Sol 304, die Version mit schärferem Hintergrund:

Mastkameras, Sol 306:

Bilderquelle: http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/
Die Farben habe ich unverändert gelassen.
Wie immer sind die Grau-Anaglyphen für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen und die farbigen MPO-Dateien für alle, die die entsprechende 3D-Hardware haben bzw. die Bilder für andere 3D-Möglichkeiten mit Hilfe des StereoPhoto Makers nutzen möchten. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden.
Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.



Gruß
Peter

*

Offline fl67

  • *****
  • 2392
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2357 am: 23. Juni 2013, 19:28:02 »
Hallo @fl67
zu Deiner Frage: ....


Danke für deine Analyse, Gertrud !   :)

Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2358 am: 23. Juni 2013, 22:34:43 »
Mahlzeit!

Curiosity scheint bei "Shaler" angekommen zu sein (ein 3D-Bild der Navigationskameras vom Sol 313):

Bilderquellen: http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/
Wie immer ist die Grau-Anaglyphe für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen geeignet. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden. Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.


Gruß
Peter

*

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 8245
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2359 am: 24. Juni 2013, 01:32:10 »
Hallo Zusammen,
aus den Aufnahmen der rechten Mastcam von Sol 309, den 19.06.2013, habe ich,nachdem endlich die Mitte durch die letzten Bilder geschlossen wurde, dieses Mosaik zusammengestellt.Etwas ist es skaliert und gibt diese Vielfalt von der Gesteinsformation "Shaler" aus diesem Blickwinkel sehr beeindruckend wieder. :)

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

*

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 15174
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2360 am: 24. Juni 2013, 01:42:15 »
Gute Arbeit, Gertrud! :D
Solche großen Bilder gefallen mir besonders. :)

Das dürfe ja ganz schön knirschen und krachen, wenn der Rover über diese dünnen überstehenden Steinplatten fährt!

*

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 8245
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2361 am: 24. Juni 2013, 09:19:22 »
Hallo Zusammen,
an Sol 313, den 23.06.2013 legte Curiosity eine Strecke von 9.17 Meter zurück. Aus den Aufnahmen der rechten Navcam (NAV_RIGHT_B) von "Shaler" habe ich dieses nicht sehr gute Panorama zusammengestellt.
http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/?s=313&camera=NAV%5FRIGHT%5F

Hallo @ -eumel-
Gute Arbeit, Gertrud! :D
(..................)
Das dürfe ja ganz schön knirschen und krachen, wenn der Rover über diese dünnen überstehenden Steinplatten fährt!

... Danke :)
in diesem Mosaik ist doch für mich als Sesselaie gut zu sehen,
wie hart diese Platten und der Untergrund sein muß. Links ist eine große fast unversehrt abgebrochene Platte zusehen.

Hallo @alswieich,
durch Deine 3D- Arbeit wird erst die Struktur des Boden richtig super erkennbar.!
Du wirst nicht arbeitslos... :)

Hallo @udolein,
Durch Deine Farben kommen die unterschiedlichen Materialien erst richtig zum Vorschein. Aber etwas blass empfinde ich die Farben in den letzten Bildern. Natürlich habe ich keinen blassen ;) Schimmer, wie ich ein Farbbild erstellen könnte. Darum begeistert mich Deine Arbeit.

Mit den besten Grüßen
Gertrud
Edit :Panorama erneuert
« Letzte Änderung: 24. Juni 2013, 12:45:53 von Gertrud »
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

*

Offline redmoon

  • Portal Redakteur
  • *****
  • 4293
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2362 am: 25. Juni 2013, 19:01:48 »
Hallo,

während der Fahrt am 23. Juni, dem Sol 313 seiner Mission, hat sich Curiosity - dem Nordrand der Formation "Shaler" folgend - in die westliche Richtung bewegt. Curiosity befindet sich jetzt fast genau an der Position, welche er bereits am Sol 120 ( 7. Dezember 2012 ) eingenommen hatte.

Hier die aktuelle Karte des JPL : 

Image Credit :  NASA, JPL-Caltech

Größere Version :  http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/images/?ImageID=5375 

Schöne Grüße aus Hamburg - Mirko
Nicht ewig bleibt die Menschheit auf der Erde - Konstantin Eduardowitsch Ziolkowski

Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2363 am: 26. Juni 2013, 22:28:41 »
Ausschnitt aus Shalers Plattenstruktur von Sol 314. Unten rechts ist ein kleines Stück vom darüberfahrenden Rover abgebrochen worden. Die Bruchkante ist ganz hell. Sieht für mich möglicherweise wie Kalkstein aus ...



Grüsse, Udo
Auch ein Klaglied zu sein im Mund der Geliebten ist herrlich; Denn das Gemeine geht klanglos zum Orkus hinab. (F. Schiller, Nänie)
Home of marspages.eu und plutoidenpages.eu

Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2364 am: 26. Juni 2013, 23:00:46 »
Ausschnitt unten rechts der Abbruchkante aus der vorstehenden Hochauflösungsaufnahme von Shaler:



Grüsse, Udo
Auch ein Klaglied zu sein im Mund der Geliebten ist herrlich; Denn das Gemeine geht klanglos zum Orkus hinab. (F. Schiller, Nänie)
Home of marspages.eu und plutoidenpages.eu

Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2365 am: 27. Juni 2013, 00:13:20 »
Mahlzeit!

264 285 Bilder der linken Mastkamera von den Sols 313 und 314 zu einem Bild zusammengewurschtelt und um 50 % verkleinert:

Das war möglich weil sich der Rover noch nicht wieder bewegt hatte. Das Bild dient nur zur allgemeinen Übersicht. In der oberen Bilderzeile sind einige Bilder sehr unscharf:
unscharfes Originalbild als Beispiel
scharfes Originalbild als Beispiel
Warum auch immer. Der zeitliche Aufnahmeabstand zwischen diesen beiden Bildern betrug (übliche) 29 Sekunden.
Mir fällt auf, dass vor einigen Tagen nur die Bilder der rechten Mastkamera übertragen wurden. Nun sind es nur die Bilder der linken Mastkamera. Seltsam das ist. Und schade. Aber vielleicht kommt ja noch was ...
Bilderquelle: http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/
Die Farben habe ich unverändert gelassen.


Gruß
Peter


Änderung: Bild aktualisiert
« Letzte Änderung: 28. Juni 2013, 16:10:58 von alswieich »

*

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 8245
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2366 am: 27. Juni 2013, 09:12:29 »
Hallo Zusammen,
dieses Mosaik habe ich aus den bis jetzt vorhandenen Aufnahmen der rechten Mastcam von Sol 315, den 25.06.2013, zusammengestellt. Da hat Curiosity sehr interessantes bei "Shaler" aufgenommen. :)
http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/?s=315&camera=MAST%5F

Eine der seltenen Aufnahmen der MARDI von Sol 310, den 20.06.2013.

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline Kelvin

  • *****
  • 1495
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2367 am: 27. Juni 2013, 11:00:17 »
Danke Gertrud, sehr interessant! Also ich würde mir zunächst einmal die Einschlüsse in den bläulichen Steinen im rechten Drittel anschauen, etwas oberhalb der Mitte. Genau so schaut aus der Ferne auch das versteinerte Gewürm an manchen Stellen in der Sahara aus.  ;)

Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2368 am: 27. Juni 2013, 15:02:45 »
Mahlzeit!

Zu Gertruds Beitrag die Bildergänzung in 3D:

Bilderquelle: http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/
Die Farben habe ich unverändert gelassen.
Wie immer ist die Grau-Anaglyphe für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen und die farbige MPO-Datei für alle, die die entsprechende 3D-Hardware haben bzw. die Bilder für andere 3D-Möglichkeiten mit Hilfe des StereoPhoto Makers nutzen möchten. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden.
Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.


Gruß
Peter

*

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 8245
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2369 am: 27. Juni 2013, 18:30:55 »
Hallo @alswieich,
könntest Du bitte, wenn es Deine Zeit erlaubt, von diesen  Aufnahmen ein 3D Bild machen ?
http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/?rawid=0315MR1290007000E1_DXXX&s=315

https://images.raumfahrer.net/up029874.jpg

https://images.raumfahrer.net/up029875.jpg

https://images.raumfahrer.net/up029876.jpg

Es ist ein wunderbares vielfältiges Gelände.

Mit im vorraus dankenden Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2370 am: 27. Juni 2013, 19:13:13 »
Mahlzeit!

... von diesen  Aufnahmen ein 3D Bild machen ? ...
Fertsch:

Das Bild für das rechte Auge entspricht fast dem Original, aber das Bild für das linke Auge ist nun fast drei mal so groß wie das Original. Dadurch ist zwar nun ein schön großer Detailausschnitt entstanden, allerdings muss man mit dem Nachteil leben, dass das Bild für das linke Auge sehr unscharf ist. Wer also Details sehen will kneift das linke Auge zu und wer auf 3D Wert legt schaut mit beiden Augen.
Bilderquelle: http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/
Die Farben habe ich unverändert gelassen.
Wie immer ist die Grau-Anaglyphe für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen und die farbige MPO-Datei für alle, die die entsprechende 3D-Hardware haben bzw. die Bilder für andere 3D-Möglichkeiten mit Hilfe des StereoPhoto Makers nutzen möchten. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden.
Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.


Gruß
Peter

*

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 8245
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2371 am: 27. Juni 2013, 19:55:34 »
Hallo alswieich,
 

mit dem Sehen hatte ich keine Probleme und habe das Gelände wunderbar studieren können.

Mit den begeisterten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

*

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 15174
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2372 am: 28. Juni 2013, 00:09:32 »
Das Stereo-Bild ist gut, Peter!
Ich war etwas überrascht, wie heimtückisch das Gelände sein kann.
Das sieht man überhaupt erst in 3D! :o

Zuerst habe ich mir Gertruds Bilder angesehen und da sah alles flach und einfach aus.
Im 3D-Bild erkennt man jedoch in der linken Bildhälfte eine spitze Klippe, wo Curiosity vielleicht schon Probleme kriegen könnte.
Diese Stelle sollte man wohl lieber nicht befahren.
In 2D ist die gefährliche Spitze gar nicht zu erkennen.
Da wird erstmal klar, wie wichtig diese 3D-Bilder für die Rover Driver sind.

Gertrud, Du hast schon ein gutes Gefühl für potenziell interessante Stellen entwickelt! 8) :D

Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2373 am: 28. Juni 2013, 16:22:18 »
Mahlzeit!


... Ich war etwas überrascht, wie heimtückisch das Gelände sein kann.
Das sieht man überhaupt erst in 3D! :o ...
Auch ich sehe natürlich zunächst die flachen 2D-Bilder und stelle mir auch schonmal vor wie es dann wohl in 3D aussehen könnte -- und liege auch jedesmal völlig falsch.
Das 2D-Übersichtsbild in Antwort #2370 habe ich, nachdem weitere Bilder eingetroffen sind, aktualisiert. Ich meine das hier:

... und hier die zusammengeschusterten 415 Bilder der linken Mastkamera von den Sols 313 bis 315 (auf 50 % der Originalgröße skaliert):

Bilderquelle: http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/
Die Farben habe ich unverändert gelassen.


Gestern (Sol 317) hat sich Curiosity um 6,65 m in südwestliche Richtung bewegt:
http://curiosityrover.com/tracking/drivelog.html


Gruß
Peter


Änderung: um aktuelle Informationen und ein Bild ergänzt
« Letzte Änderung: 28. Juni 2013, 18:56:31 von alswieich »

*

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • *****
  • 8245
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2374 am: 28. Juni 2013, 18:55:14 »
Hallo Zusammen,
endlich ist auch die letzte Aufnahme, genau in der Mitte fehlte das Bild, von Sol 311, den 21.06.2013, der rechten Mastcam veröffentlicht worden. Das Mosaik habe ich skaliert.
http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/?s=311&camera=MAST%5F

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)